Stonehedge

ÖL - jetzt wird es spannend!

NYMEX:CL1!   Light Crude Oil Futures
Das schwarze Gold ist unter die kurzfristige Unterstützung zwischen 20,00 und 21,00 USD gefallen. Hier könnte es zu den folgenden zwei Szenarien kommen.
1. Ein deutlicher Kursrutsch bis zur nächst größeren Unterstützung zwischen 10,00 und 12,00 USD. Dieser Kursrutsch dürfte besonders die Ölförderer außerhalb von Wüstenregionen in große Bedrängnis bringen. Denn bei diesen Explorern dürften die Förderkosten geschätzt im Bereich um 20,00 USD liegen.
2. Eine schnelle Erholung über 20,00 USD. In diesem Fall sehen wir wahrscheinlich einen Fehlausbruch nach unten. Dann sind kurzfristige Short-Positionen unter Wasser und müssen wieder eingedeckt werden. Ein Fehlausbruch zieht häufig eine schnelle Gegenbewegung nach sich. Sehen wir in der nächsten Woche wieder Kurse über 20,00 USD, besteht eine gute Chance auf einen Anstieg bis 28,00 USD.

Beste Grüße

Mario Steinrücken
JETZT NEU http://www.dieboersenschule.de
Folgen Sie mir auf YouTube und lernen Sie Trading! https://www.youtube.com/channel/UCLepI8rFm-W0Tgq7Ey97MOg/