SystemTrader-SNP

Bitcoin BTC - Die große Bitcoin Analyse - Bullisch vs Bärisch

BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
Beginnen wir im Wochenchart, mit einem kleinen Rückblick.

Im Wochenchart hatte ich eine mögliche Bullenflagge eingezeichnet, diese hätte ein potenzielles Ziel bei ca. 90.000$. Alternativ wäre auch ein bärische Ausbruch denkbar gewesen, womit das wichtige Goldenpoket bzw. Unterstützung (ca. 27.600 $ - 29.100 $) gebrochen wäre.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stand heute, kam es zu einem Ausbruch über die obere Kanalbegrenzung der Flagge, zudem würde diese Woche die Bestätigungskerze, ebenso außerhalb der Flagge schließen.
Der Ausbruch ist jedoch für mich aktuell in Frage zu stellen. Warum?

1. Das Ausbruchsvolumen ist äußerst gering
2. Das Verhältnis von Progression zu Regression betrug bei Ausbruch nicht einmal 1:1.
Weitere Punkte führe ich im Tageschart an.

Zudem liegt der Kurs, sowohl psychologisch als auch charttechnisch, direkt unterhalb eines starken Widerstands (60.000$).


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelle Unterstützungen im Wochenchart, wären die gleitenden Durchschnitte SMA20 (orange) und der SMA50 (blau), zudem könnte die obere Kanalbegrenzung der Flagge als Unterstützung bei einem Retest dienen.
Tipp:
Wenn ich davon ausgehe, dass der Kurs mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit am Widerstand scheitern wird, könnte ich grob prognostizieren wo das Fibonacci-Retracement angelegt werden könnte, hier erhalte ich ein Goldenpoket, direkt an der erwähnten oberen Kanalbegrenzung. Zeitlich gesehen wäre der SMA20 womöglich ebenso in diesem Bereich anzutreffen. Daher wäre bei einer Abweisung am Widerstand das Goldenpoket (hier angenommen 50.000$) als auch das 0.38 Fibonacci-Retracement (hier angenommen 53.500$) womöglich interessant.



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Auch im Tageschart wollen wir einen kurzen Blick in die Vergangenheit werfen.

Innerhalb der gelben Linien, gab es eine steile Konsolidierung. Zudem gab es im weißen Rechteck, innerhalb des 4 Stundencharts eine kleine Bodenformation. Dies kombiniert, ermöglichte einen frühen Einstieg bei Bruch der Linien bzw. auflösen der Bodenformation. Das Risiko hier war sehr hoch und das CRV eher schlecht, da das Goldenpoket der Abwärtsbewegung (gelbes Rechteck) als auch die Kanalbegrenzung der großen Flagge des Wochencharts (orange, Linie) direkt darüber lag.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dennoch kam es zum Ausbruch, doch auch hier im Tageschart ist besonders ersichtlich, dass es praktisch keine Veränderung zum bisherigen Volumen während der Konsolidierungsphase gab. Da das Volumen insbesondere in Trendrichtung und vor allem bei einem Ausbruch einer solch übergeordneten Formation stark ansteigen sollte, möchte ich auch hier nochmals erwähnen, dass ich der aktuellen Bewegung skeptisch gegenüberstehe.
Auch im Tageschart, wäre eine erste mögliche Unterstützung der Bereich um die 50.000$ (weißes Rechteck), hier näheren sich auch die gleitenden Durchschnitte von unten.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Im 4-Stundenchart, betrachten wir die aktuelle Bewegung. Ich habe in lila die aktuelle Bewegung grob eingerahmt, da der Kurs hier sehr unsauber verläuft.
Dennoch ergibt sich hier folgende Möglichkeiten:

A) Eine steile Aufwärtsgerichtete Flagge, häufige aufgetreten im Bullrun zu Beginn diesen Jahres
B) Eine unsaubere Umkehrformation, wie Bärenkeil.

Aufgrund der untergeordneten Zeiteinheit, ergeben sich mögliche Ziele aus den oben erwähnten Zeiteinheiten.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zusammenfassung:


Ich möchte diese gerne im Wochenchart darstellen, da die untergeordneten Zeiteinheiten wie der Tageschart daraus abgeleitet werden können.

Bullisch:

Das Momentum & Volumen ist aktuell gerade schwach, könnte jedoch stark ansteigen, sobald der Widerstand um die 60.000$ nachhaltig überwunden wird. Mögliche Ziele reichen bis in den Bereich 90.000$


Bärisch:

Das Volumen bleibt weiter niedrig, es besteht daher aktuell! kein Interesse zu solch hohen Preisen zu kaufen, der Kurs prallt am Widerstand ab. Ein Retest der Kanalbegrenzung (ca. 50.000$) wäre denkbar. Sollte der Kurs auch hier durchrutschen, werden womöglich die gleitenden Durchschnitte relevant.


_____________________________________
Es handelt sich hierbei nicht um eine finanzielle Beratung und oder Kauf oder Verkaufsempfehlung.
Der Chart und dessen Inhalt als auch der zugehörige Text spiegeln lediglich meine privaten Ansichten und Meinungen wieder.

Beste Grüße und viel Erfolg