SystemTrader-SNP

BTC - Retest des bärischen Wimpels?

Short
BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
DCT-Trading

4 Stundenchart (oben)
Nach dem Ausbruch des bärischen Wimpels, welcher in der letzten Analyse erörtert wurde (Analyse unten verlinkt) bietet sich nun womöglich die Gelegenheit, sofern man Short handeln möchte, eines Einstieges während des Pullbacks an die Kanalbegrenzung.

Entgegen dieses Pullbacks, spricht aktuell das relativ geringe Ausbruchsvolumen, hingegen bietet sich hier jedoch ein hervorragendes CRV .
Dieses Risiko abzuwägen obliegt dem Trader, natürlich sollte hierbei die eigenen Risikoaffinität berücksichtigt werden.



Tageschart
Die markierte Kerze, mit einem langen Docht welcher in den von mir definierten Unterstützungsbereich (30.320 $ - 33.100 $) reicht, könnte womöglich vom Markt als "Hammer" gewertet werden.

Weiterhin befinden sich alle MA´s oberhalb des Kurses und dienen als potenzielle Widerstände. Darunter befindet sich der erwähnte Unterstützungsbereich, als auch das für mich wichtige Goldenpoket. Eine Umkehr der aktuellen Abwärtsbewegung, ist im Gesamten für mich aktuell nicht ersichtlich.


Fazit:
Für mich wirkt der Kursverlauf weiterhin überwiegend bärisch, ein testen der Unterstützungen ist nicht auszuschließen. Der 4 Stundenchart bietet Short Tradern womöglich einen interessanten und günstigen Einstieg.


_____________________________________
Es handelt sich hierbei nicht um eine finanzielle Beratung und oder Kauf oder Verkaufsempfehlung.
Der Chart und dessen Inhalt als auch der zugehörige Text spiegeln lediglich meine privaten Ansichten und Meinungen wieder.


Gerne ein like oder folgt mir, wenn ihr möchtet :)

Beste Grüße und viel Erfolg