Crader_Florian

Crader- Morgenanalyse - 06.04 (Crypto, Index, Tradevorlagen...)

BYBIT:BTCUSDT.P   BTCUSDT Perpetual Contract
Einen wunderschönen guten Morgen liebe Crader!

Willkommen zur heutigen Morgenanalysen. Viel Spaß beim Lesen und wie immer bei allen Fragen gerne bei uns melden.

Bitcoin:

S&R Analyse:
Es hat sich seit der gestrigen Analyse nicht viel getan. Wir stehen weiterhin auf unsere Support bei den 28k$. Die Fib Theorie besagt weiterhin eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit eines Retests des Golden Pockets und 0.5er Fib Levels voraus.
Im gestrigen Livestream haben wir Weekly Analysen mit Hilfe der Fib gemacht. Die BTC Analyse möchte ich gerne verschriftlichen.
Aktuell stehen wir im Weekly Chart mit dem Kurs exakt auf dem 0.236er Fibonacci Level der ATH/Bärenmarkt Fib. Dieses Level ist aus der Sicht der Bullen das Ende der Akkumulation und der Eintritt in einen möglichen Aufwärtstrend. Brechen wir die 0.236er ist es statistisch wahrscheinlicher zunächst das inverted Golden Pocket bei 35k$ zu erreichen, bevor wir wieder auf starke Resistance und große Korrekturen treffen. Somit wäre die Fib mit einem klaren Schluss oberhalb der 28100$ valide und wir hätten von hier die Chance den Test des inverted Golden Pockets mit einem Short zu traden.

Indikatoren Analyse:
Laut den Indikatoren hat die Korrektur nun endgültig gestartet! Der MACD hat sich mit der gestrigen Tageskerze bärisch gekreuzt und wir bekommen schon heute ein leicht aufbauendes bärisches Volumen. Der RSI ist weiterhin oberhalb der 58 Punkt Marke, fängt aber mit Lower Highs an zu schwächeln. Die Bollinger Bänder haben ihre maximale Verengung erreicht und der erfolgreiche Test des +2 Bandes zeigt ein extrem bärisches Signal!

Chartpattern:
Wir haben zwar kein Chartpattern, dafür aber eine sehr aussagekräftige aufsteigende Trendlinie, welche bei ihrem Bruch eine bärische Reaktion auslösen kann! Hier ein Target zu setzen geht eigentlich gegen meine Theorie, dennoch denke ich dass eine Abverkauf Richtung 0,5 auch von dieser Trendlinie absolut realistisch ist.

Tradevorlagen:
Die obere Trendlinie kann ähnlich wie ein Rising Wedge getradet werden, nur mit deutlich mehr Risiko und weniger statistischem Hintergrund um risikoarm zu traden.


Altcoins:
Da sich bei den Altcoins nicht viel getan hat, teile ich hier die Weekly Analysen aus dem gestrigen Stream mit euch. Das Prinzip ist bei allen gleich.

Ethereum:

XRP: (Achtung Binance Chart)

Ada:

QNT:

LTC:

DOT:


Traditionelle Märkte:

S&P500:
Der SPX zeigt wie erwartet Schwäche. Sehr passend zu unserer BTC Korrektur. Wir könnten im Tageschart eine M-Formation bilden! Leider haben wir unseren Short beim 0.5er Fib Level knapp verpasst.

Nasdaq:
Auch der Nasdaq zeigt wie erwartet im Golden Pocket Schwäche und macht sich nun auf den Weg Richtung Retest des 0.5er Fib Levels.

Dollar Index:
Der Dollar hat nun die Chance mit bullischer Kraft ein gigantisches W auszuspielen. Das Support Level wurde perfekt angetestet und die Formation entspricht allen Regeln. Dieses Szenario würde für eine sehr große Korrektur, weit unter den vorhergesagten 24k$, sprechen. Eventuell sogar ein neues Tief unter 15k$.