investor-guard

#BITCOIN > unleash hell? Oder doch über 59765 USD!? #BTCUSD

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
"Du kannst nicht vorbei!"
...die legendäre Szene mit Gandalf und dem Balrog hat sich auch der Bitcoin zu Herzen genommen... ;-)


Willkommen zu einem Update im Bitcoin per 12. 05 .2021 - 12 Uhr, liebe Investoren und Trader.

Du kannst nicht vorbei! Am OrderFlow-Level bei 59765 USD war erneut Feierabend für die Bullenfraktion im BTCUSD . Hier kommt es seit März immer wieder zu stärkeren Abgaben. Das Angebot um 60.000 USD wird m.E. immer dominanter, was der Markt auch am Montag mit einem 10%-Plumps quittierte...

Nur wenn dieser Volumenpunkt klar und nachhaltig nach oben herausgenommen werden kann, sehe ich den Markt etwas stabiler...
In puncto Downside sollte die Kombo KAMA+LowTracker im Auge behalten werden....momentan ist alles dicht an dicht...4H...8H...Tagesbasis...diese Bastionen halten den Bitcoin momentan über Wasser...

Ich freue mich über Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.

Wenn Euch die Idee gefällt, bitte gebt mir ein Like und folgt mir, um immer auf dem Laufenden zu sein...

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht
Euer Thomas Jansen
Investor-Guard

Disclaimer:
Bei den hier bereitgestellten Informationen handelt es sich um Informationen allgemeiner Art und nicht um Rechts-, Steuer- oder Anlageberatung.
Kommentar: Update 2021 05 16 - 1945cet
Buyers in control weiter dominant um 46500usd...Bären müssen Schlusskurs (4H / 8H) unter! diesem Level erzwingen...sonst Bounce bis 49265 USD möglich...
Kommentar: Update 2021 05 18 - 2140cet
Weiterhin schwache Hände, die sich hier gegenseitig schütteln...sehe nachgelagert gute Buyer Levels @ 37518 und 31304 USD...
Kommentar: Aktuelle Infos im Live-Stream vom 19.05.
https://de.tradingview.com/streams/3kUTK...
https://investor-guard.com/
Research - Brokerage - Mentoring

Kommentare

Danke für das Update, Ich habe in einer meiner Analyse auch eine längere Seitwärtsphase zwischen 47K und 65 K gesehen, nun schaut es danach aus, in meiner Analyse gehe ich davon aus das Bitcoin frühestens im Juli die 65K knacken kann.
Jetzt könnten die 52K getestet werden. Einen Kurs unterhalb 47K halte ich für eher unwarscheinlich!
Wünsche schöne Auffahrt!
+4 Antworten
@lexus4377 : ich halte einen Kurs unter 47.000 für wahrscheinlich..
+1 Antworten
ich denke, gandalf wird recht behalten. wenn man sich den chart mal nüchtern anschaut, war der einzige durchgang seit dem markanten top bei 61,7 (1.618 fib ext. des letzten ath) das letzte ath bei 64,8k. und wieso ist dieses entstanden? meiner meinung nach wegem dem massiven coinbase-hype. direkt nach dem ipo ging´s gen süden. ich denke die seitwärtsaktion wird so lange gehen, bis genug liqui für shorts gezogen wurden und dann kommt die größere korrektur. erst sehen wir kurse unter 40k, bevor wir kurse über 60k sehen.
+2 Antworten
Erwarte folgende Ziele 42100, 29000, 10000, 2000...wäre perfekt, um Geld zu vernichten
+2 Antworten
Flieht ihr Narren ;)
+2 Antworten
investor-guard Sprachtablette
@Sprachtablette, Sie haben zu tief geschürft...
Antworten
investor-guard investor-guard
@investor-guard, unter 46500 lauern die Schatten ;-)
Antworten
Danke!
+1 Antworten
sehe ich so ähnlich
+1 Antworten
Also, gegen Sie mit Ihrer Börsenerfahrung und den anderen Tradern hier bei TV bin ich das kleinste Lichtlein was das entwickeln von Ideen angeht. Ich bin allerdings jemand, der nicht nur blind alles nach traded was die
vielen selbsternannten Gurus auf YT vorbeten, vielmehr versuche ich auch die Gründe zu erforschen, warum der Chart etwas macht oder auch nicht. Aus diesem Grund habe ich auch die 145 Dollar für die Pro- Version von VT investiert. Hier kann ich endlich richtigen Profis folgen und ihre Ideen ausprobieren. Und mit dadurch fortschreitender Erfahrung kommt mir doch tatsächlich auch so manche Idee in den Sinn. Ich versuche, die durchaus
verschiedenen Denkansätze der Foristen hier zu analysieren mir daraus meine Strategie zusammenzubasteln und wenn sich ein kleiner Erfolg (in Form von Profit) einstellt, bin ich zu zufrieden und stolz auf mich.
Zum Beispiel hat JKTrder eine für mich sehr interessante Idee, für diese Seitwärtsbewegung im Chart des Bitcoin. (nur mal so als Beispiel) Gruß
+1 Antworten