Sisa87
Short

Kurzfristige Kursziele erreicht

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Die Einführung des Bakkt Futures und die Entfaltung des bärischen Dreiecks haben in dieser Woche den Bitcoin auf Talfahrt geschickt. Unsere charttechnischen Kursziele konnten erreicht werden.

Der Broker IG taxiert zur Stunde den Bitcoin Kurs auf 8309 US-Dollar. Damit verlor der BTC/USD in dieser Woche knapp 20 Prozent an Wert. Mit der Einführung des Bakkt Futures brach auch unser im Fokus liegendes bärisches bzw . fallendes Dreieck und sorgte für einen gewaltigen Abverkauf.

Wichtige Gesprächspunkte:

- Parallelen zur Einführung des CME-Futures
- Bärisches Dreieck entfaltet sich

Erinnerung an die Einführung des CME Futures

Jeder Bitcoin-Anleger hat noch die gewaltige Kurskorrektur des vergangenen Jahres vor Augen. Der Bitcoin verlor binnen 50 Handelstagen rund 70 Prozent an Wert. Nach der Einführung des CME-Futures startete die signifikante Verkaufsflut.

Zwar kann der Zusammenhang nicht eindeutig statistisch nachgewiesen werden, aber die Einführung von Terminkontrakten hat schon in der Geschichte der Finanzmärkte, das ein oder andere Underlying zumindest zeitweise in die Knie gezogen.

Kurzfristige Kursziele wurden erreicht

In den vergangenen Wochen habe ich bereits des Öfteren auf die Einführung des Bakkt Futures , aber viel mehr auf das sich entwickelnde bärische Dreieck hingewiesen. Das Bitcoin Sentiment, das aktive bärische Dreieck und der schwächelnde RSI waren alles Indizien, die aktuell nicht für eine Aufwärtsrallye im Bitcoin sprechen.

Mit der Preisgabe des 61,80-%-Retracement bei 9930 USD sowie der RSI-Grenzschwelle wurde der Stein ins Rollen gebracht. Anschließend wurde mit dem Ausbruch aus der Handelsspanne bei 9480 USD das erste Kursziel bei 8990 USD aktiviert und erreicht.

Der Abwärtstrend wurde weiter angefacht, als die Unterseite des sich seit Juni entwickelnden fallenden Dreiecks bei 9117 gerissen wurde. Hiermit wurden Trendfortsetzungssignale freigesetzt, die zu unserem zweiten genannten Kursziel bei 8035 USD führten. Gegenwärtig tendiert der Kurs um diesen Bereich.

Es könnte nun eine kleine Erholung in Sicht sein. Für eine tatsächliche Gegenbewegung, müsste allerdings zumindest der ehemalige Unterstüzungsbereich bei 9117 USD zurückgewonnen werden. Ansonsten könnte der Abwärtstrend sich kurzfristig zunächst bis auf 7525 USD weiter ausstrecken.

Weitere Analysen und Lernmaterial zum Bitcoin erhaltet hier hier: https://www.dailyfx.com/deutsch/bitcoin

richtig gute Analyse. Top
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden