Sisa87
Short

AUD/USD: Going Down Under

OANDA:AUDUSD   Australischer Dollar/U.S. Dollar
Preisgabe der Nackenlinie führte zu raschem Abverkauf


Seit Ende vergangenen Jahres bildete sich auf Tagesbasis eine S-K-S-Formation im AUDUSD . In der vergangene Handelswoche kam es dann zum Showdown an der Nackenlinie bei 0,6851 USD.
Aus der technischen Analyse ist bekannt, dass eine S-K-S-Formation erst abgeschlossen wird, wenn sie die Nackenlinie schließlich durchbricht. Auf höhe der Nackenlinie fielen auch mehrere charttechnische Signale zusammen.

Zum einen verläuft die 200-Tage-Linie unmittelbar auf Höhe der Nackenlinie und zum anderen gab der RSI seine Grenzschwelle bei 48.5 ab, nachdem die Nackenlinie und Glättungslinie nicht mehr verteidigt werden konnten. Hiernach setzen weitere bärische Impulse ein die unser Kursziel aktiviert haben.

Kursziel liegt bei 0,6701 USD

Auf Basis der oben genannten Formation kann ein Kursziel ermittelt werden. Bei einer S-K-S-Formation wird die Höhe zwischen Nackenlinie und dem S-K-S-Hoch verwendet und nach unten hin abgetragen. Dabei ergibt sich ein aktuelles Kursziel bei 0,6701 USD.

Nach der Preisgabe der Nackenlinie setzen weitere Verkaufssignale ein. Bisher konnte das Kursziel zu 67% erreicht werden. Sollte im weiteren Verlauf der kurzfristige Unterstützungsbereich bei 0,6726 USD.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden