BlackBull_Markets

Wer hat Recht? Hawk-Ökonomen vs. Dove-Trader - RBA trifft...

BLACKBULL:AUDUSD   Australischer Dollar/U.S. Dollar
Wer hat Recht? Hawk-Ökonomen vs. Dove-Trader - RBA trifft sich heute

Gestern verzeichnete der AUD/USD den dritten Tag in Folge einen Anstieg. Es wird jedoch erwartet, dass der Aufwärtstrend am Dienstag aufgrund der bevorstehenden Sitzung der Reserve Bank of Australia auf Hindernisse stoßen wird.

Obwohl einige Analysten eine hawkishe Haltung einnehmen und eine Zinserhöhung als wahrscheinlichstes Ergebnis der heutigen Sitzung voraussagen, haben Geldmarkthändler ihre Prognose auf eine Chance von eins zu drei reduziert, die am Freitagnachmittag noch bei 40 Prozent lag.

Obwohl sich die Inflation in Australien verlangsamt hat, liegt der Verbraucherpreisindex nach wie vor über dem Zielbereich, während der Leitzins bei 4,1 Prozent und damit unter dem VPI liegt. Darüber hinaus hat der Gouverneur der australischen Zentralbank (RBA), Lowe, in seinen jüngsten Äußerungen die Möglichkeit weiterer Zinserhöhungen offen gelassen, selbst nach zwei unerwarteten Erhöhungen.

Da die US-Märkte wegen des Unabhängigkeitstages geschlossen bleiben, hat sich der AUD/USD vor der RBA-Entscheidung bei 0,66700 konsolidiert. Angesichts der widersprüchlichen Ansichten von Wirtschaftswissenschaftlern und Händlern könnte das Ergebnis der Sitzung für eine gewisse Volatilität bei diesem Paar sorgen.

Was die potenziellen Widerstandsniveaus betrifft, so liegt die erste Zone, auf die man achten sollte, bei 0,66900, gefolgt von 0,67200. Es ist jedoch zu beachten, dass sich das Aufwärtsmomentum angesichts des Rückgangs des RSI unter die 60,00-Marke abgeschwächt hat. Nichtsdestotrotz bleibt die Gesamttendenz tendenziell aufwärts gerichtet.

Free TradingView Essential with BlackBull Markets: www.blackbull.com/en/platforms/tradingview/?utm_source=tradingview
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.