StefanBode

AUDUSD - Kurzfristiges Aufwertungspotential

StefanBode Premium Aktualisiert   
FX:AUDUSD   Australischer Dollar/U.S. Dollar
Kurzfristig besteht bei Ausbruch über die fallenden rote Trendlinie ein Aufwertungspotential von über 1.400 Pips. Eine Menge Holz, wenn dem derzeit nicht ein Risiko von knapp 600 Pips gegenüber stünden.
Mit einem CRV von 2,45 zu 1 ist es leider außerhalb meiner eigenen Regeln.

Langfristig und übergeordnet könnte aber der Aussi Dollar, als Sinnbild für die derzeit laufende Edelmetallrally und den australischen Rohstoffproduzenten, die hohen US-Dollarzuflüsse durch den Verkauf der produzierten Rohstoffe gegen USD, zu einer Aufwertung des AUDUSD führen. Bei einem langfristigen Engagement wäre das CRV über 5 zu 1 und damit in meinem Regelkreis.
Für einen Einstieg ist es aktuell noch zu früh aber die Wecker sind nun feinjustiert.


Trade ist aktiv
Kommentar: Wer später rein will, wartet auf Ausbruch.
Kommentar: SL auf Einstand. Zweite Position Long nach Ausbruch.
Kommentar:
Kommentar: Hier wäre nochmal eine Chance wenn Schlußkurs über roten Linie. Einstieg dann aber erst zu Eröffnung zu Montag Nacht. Muß jeder selber einschätzen.

https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.