Evan_Moe_Money
Long

AMD mit möglicher Flagge

NASDAQ:AMD   Advanced Micro Devices Inc
Die Technische Analyse beschäftigt sich im Kern mit der Massenpsychologie, welcher durch den Chart Ausdruck verliehen wird.

Schaut man sich nun die AMD Aktie der jüngeren Vergangenheit an, kann man folgendes Feststellen:

Seit Anfang des Jahres, ist die Aktie um ca 85% gestiegen. Dem durchaus stellen Anstieg folgte eine leichte Abverkaufsphase, die aktuell noch nicht beendet scheint.

Die Möglichkeit die Sich aus technischer Sicht ergibt, ist die der Flagge.

Die Flagge im klassischen Sinne ist ein abwärts gerichteter Trendkanal, in welchem die voran gegangene Trendbewegung korrigiert wird. Bei einer übergeordneten Aufwärtsbewegung im mittelfristigen Zeitfenster, mehrere Wochen bis Monate, sollte eine Flagge in einem Zeitraum von 5 bis 12 Handelstagen ausgebildet werden, anschließend wird die übergeordnete Aufwärtsbewegung fortgesetzt.

Aus Psychologischer Sich bedeutet das so viel wie:

Man hatte einen Einstieg, der Kurs hat sich sehr gut zur Erwartung entwickelt, und irgendwann werden Gewinne realisiert. Das realisieren der Gewinne führt zu einem ersten Kursabfall, welchem dann weitere Gewinnmitnahmen folgen. Ist die Aktie erst gesunken, kommen wieder Käufer in den Markt. Läuft der Kurs jedoch nicht direkt wie erhofft, werden erste Gewinn realisiert, und die Aktie fällt erneut, worauf wieder Käufer in den Markt kommen... Nach circa 6 Wiederholungen (statistischer Wert, muss nicht zutreffen!), kommt dann oft der Ausbruch. Darauf hin steigen wieder mehr Lute in den Markt ein, und die Aufwärtsspriale beginnt. Jeder möchte sein Stück vom Kuchen haben, die Nachfrage steigt, das Angebot sinkt, der Preis geht nach oben.

Sollte sich hier die Vergangenheit wiederholen, dann haben wir das Potential auf einen weiteren Anstieg mit rund 50% Gewinn.

Schaut man sich den Verlauf aus der Vergangenheit an, sieht man das 50% Gewinn für die AMD Aktie gar nicht so übermäßig viel ist:



Viel Erfolg mit diesem rein technischen Ausblick!
Kommentar: Läuft bisher in die richtige Richtung. Nicht so richtig explosiv, aber das war zu erwarten
Kapitalerhalt steht über allem.

Trade what you see, not what you think

Ähnliche Ideen

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden