ANDRITZ AGANDRITZ AGANDRITZ AG

ANDRITZ AG

Keine Trades
Auf Super-Charts wechseln
Datum des nächsten Berichts
Berichtzeitraum
EPS-Schätzung
Umsatzschätzung
Marktkapitalisierung
‪143.09 B‬CZK
‪12.61 B‬CZK
‪214.02 B‬CZK
‪63.39 M‬
Beta (1Y)
1.18

Über ANDRITZ AG

CEO
Joachim Schönbeck
Webseite
Hauptsitz
Graz
Angestellte (FY)
‪29.72 K‬
Gegründet
1852
ISIN
AT0000730007
FIGI
BBG00L3DK0R9
Performance
Umsatz zu Gewinn Konversion
Schuldenstand und Deckung
Earnings
Nächster:
‪0.00‬
Eine Zusammenfassung, was die Indikatoren suggerieren.
Neutral
VerkaufKauf
Starker VerkaufStarker Kauf
Starker VerkaufVerkaufNeutralKaufStarker Kauf
Neutral
VerkaufKauf
Starker VerkaufStarker Kauf
Starker VerkaufVerkaufNeutralKaufStarker Kauf
Neutral
VerkaufKauf
Starker VerkaufStarker Kauf
Starker VerkaufVerkaufNeutralKaufStarker Kauf
Eine zusammenfassende Ansicht der Ratings von Profis.
Neutral
VerkaufKauf
Starker VerkaufStarker Kauf
Starker VerkaufVerkaufNeutralKaufStarker Kauf
Neutral
VerkaufKauf
Starker VerkaufStarker Kauf
Starker VerkaufVerkaufNeutralKaufStarker Kauf
Neutral
VerkaufKauf
Starker VerkaufStarker Kauf
Starker VerkaufVerkaufNeutralKaufStarker Kauf
Traden Sie direkt auf den Supercharts mit unseren unterstützten, vollständig verifizierten und von Nutzern bewerteten Brokern.

Häufig gestellte Fragen

Der aktuelle Preis von ANDR liegt bei 1455.0 CZK — dies entspricht einem Anstieg von 1.54 % in den letzten 24 Stunden. Sehen Sie sich auf dem Chart die Performance des ANDRITZ AG Aktienkurses genauer an.
Der Börsenticker ist von der eigentlichen Börse abhängig. Zum Beispiel: auf der PSECZ Börse werden die Aktien von ANDRITZ AG unter dem Ticker ANDR gehandelt.
Der Aktienpreis von ANDR ist im Vergleich zur Vorwoche um 3.71 % gestiegen, die monatliche Veränderung entspricht einem Anstieg von 8.62 %, im Verlauf des letzten Jahres hat ANDRITZ AG einen Anstieg von 20.95 % demonstrieren können.
Wir haben die Meinungen von Analysten für den zukünftigen Preis von ANDRITZ AG zusammengestellt. Ihren Meinungen nach beträgt die Höchstschätzung für ANDR 2104.47 CZK und die Mindestschätzung ist 1312.20 CZK. Sehen Sie sich den ANDR Chart an und lesen Sie eine ausführliche ANDRITZ AG Aktienprognose: entdecken Sie, was die Analysten von ANDRITZ AG halten und für die Aktie empfehlen.
ANDR hat sein bisheriges Allzeithoch am 19. Feb. 2024 mit einem Preis von 1544.0 CZK erzielt, und das Allzeittief von 665.0 CZK wurde am 17. März 2020 erreicht. Sehen Sie sich auf dem ANDR Chart die weiteren Preisentwicklungen an.
Sehen Sie sich auch die Allzeithochs und Allzeittiefs von anderen Aktien an.
Die ANDR-Aktie ist 1.51 % volatil und hat einen Beta-Koeffizienten von 1.18. Verfolgen Sie auf dem Chart den ANDRITZ AG Aktienkurs mit und sehen Sie sich auch unsere Liste der volatilsten Aktien an — ist ANDRITZ AG hier angeführt?
Die heutige Marktkapitalisierung von ANDRITZ AG ist ‪142.17 B‬, dieser Wert ist im Verlauf der letzten Woche um 6.55 % gestiegen.
Ja, Sie können die ANDRITZ AG Finanzdaten in den jährlichen und vierteljährlichen Berichten gleich hier bei TradingView mitverfolgen.
ANDRITZ AG wird den nächsten Ertragsbericht am 25. Juli 2024 veröffentlichen. Bleiben Sie über die anstehenden Events mit unserem Bericht-Kalender informiert.
Im letzten Quartal hat ANDR einen Gewinn von 26.52 CZK je Aktie erzielt, die vorherige Gewinneinschätzung hatte 27.22 CZK betragen, was für eine Überraschung von −2.57 % gesorgt hat. Der geschätzte Gewinn für das nächste Quartal ist 32.18 CZK je Aktie. Sehen Sie sich weitere Informationen über die ANDRITZ AGGewinne an.
Der ANDRITZ AGUmsatz im letzten Quartal hat ‪47.65 B‬ CZK betragen, trotz einer Umsatzschätzung von ‪49.34 B‬ CZK. Die Umsatzschätzung für das nächste Quartal beträgt ‪54.81 B‬ CZK.
Der Reinertrag von ANDR im letzten Quartal war ‪2.64 B‬ CZK, während in dem vorherigen Quartal der Reinertrag ‪3.92 B‬ CZK gewesen ist, dies entspricht einer Veränderung von −32.72 %. Sehen Sie sich weitere ANDRITZ AG Finanzdaten an, um ein besseres Gesamtbild erhalten zu können.
Ja, ANDR-Dividenden werden jährlich ausgezahlt. Die letzte Dividende je Aktie war 63.29 CZK. Nach dem heutigen Stand beträgt die Dividendenrendite (TTM) % 4.35% Verfolgen Sie die ANDRITZ AG Dividenden mit, um besser informierte Entscheidungen treffen zu können.
Die Dividendenrendite von ANDRITZ AG war 2023 4.43 %, und die Ausschüttungsquote hatte 48.54 % erreicht. Im vorherigen Jahr entsprachen diese Werte 3.92 % und 50.71 %. Sehen Sie sich die Aktien mit den höchsten Dividenden an, um weitere Gelegenheiten für Ihr Portfolio zu entdecken.
Nach dem Stand vom 21. Juni 2024 verfügt das Unternehmen über ‪29.72 K‬ Mitarbeiter. Sehen Sie sich hierzu unser Rating der größten Arbeitgeber an — befindet sich ANDRITZ AG auf der Liste?
EBITDA misst die Betriebsleistung eines Unternehmens. Wenn dieser Wert steigt, dann steht dies für eine Effizienzsteigerung im Unternehmen. ANDRITZ AG EBITDA ist ‪22.83 B‬ CZK, und die aktuelle EBITDA-Margin beträgt 9.58 %. Sehen Sie sich weitere Daten in den ANDRITZ AGFinanzberichten an.
Mit Aktien wird auf einer Börse gehandelt, z. B. Nasdaq, Nyse, Euronext - und dies gilt natürlich auch für die Aktien von ANDR. Aktien können am einfachsten bei einem Online-Aktienbroker erworben werden. Wenn Sie dies tun möchten, dann müssen Sie bei dem Broker ein Konto eröffnen und die enthaltenen Kaufverfahren verwenden. Sie können mit den ANDRITZ AG Aktien direkt auf den Charts von TradingView traden — wählen Sie einfach Ihren Broker aus und verbinden Sie sich mit Ihrem Brokerkonto.
Aktienanlagen benötigen eine ausführliche Analyse. Sie sollten sich alle erhältlichen Daten genau ansehen, d. h., die Finanzdaten des Unternehmens, die relevanten News und eine technische Analyse ausführen. Also, die technische Analyse für ANDRITZ AG zeigt für heute eine Kaufempfehlung, und die 1-wöchige Bewertung ist eine Kaufempfehlung. Die Marktbedingungen verändern sich jedoch fortwährend. Aus diesem Grund ist es auch eine gute Idee, etwas weiter in die Zukunft zu blicken — nach der 1-monatigen Bewertung zeigen ANDRITZ AG-Aktien ein starkes Kaufsignal. Sehen Sie sich die weiteren ANDRITZ AG technischen Daten für eine ausführlichere Analyse an.
Wenn Sie sich noch immer nicht sicher sind, dann lassen Sie sich von unseren kuratierten Watchlisten inspirieren.