cybershredder

Zalando: Auf der Suche nach einem Boden

XETR:ZAL   ZALANDO SE
Die sogenannten Stay-at-Home-Aktien sind grad nicht en vogue.
Aber isses auch schon Zeit hier wieder zuzugreifen?
Aus meiner Sicht nicht. Ich persönlich bin noch etwas skeptisch. Zalando hat gerade erst die wichtige technische Marke bei 74€ nach unten durchbrochen und mit einem Pullback bestätigt.
Zalando ist hier erstmal in der Beweispflicht und müsste eine konstruktive Reaktion zeigen.
Versuche einer Bodenbildung sind aktuell noch nicht auszumachen.
Das 50er Retrament bei 67€ ist aktuell die standesgemäße Unterstützung.
Darunter wird die Aktie erst wieder bei 57€ gut unterstützt.
Hier wäre die Maximalkorrektur der großen Welle erreicht (Corona-Tief bis ATH ).
Getreu dem Motto "the trend is your friend" drängelt sich ein Neueinstieg (Long) momentan nicht auf und man sollte besser warten bis Zalando sich stabilisiert.

Der Status "Wait" ist natürlich kein besonders spektakulärer Tipp um Geld zu verdienen, sondern eher meine persönliche Meinung, nicht zu früh einzusteigen und Geld zu verbrennen.

P.S: Habe bis auf weiteres nicht vor selbst einzusteigen und habe den Chart aufgrund einer Anfrage angefertigt.