ICT_Legacy

Allzeithoch für Gold - Das folgt als nächstes!

Short
ICT_Legacy Aktualisiert   
FOREXCOM:XAUUSD   Gold Spot / U.S. Dollar
Nachdem der Goldkurs nur Minuten nach Wochenstart mal eben 3,5% gestiegen ist um die Liquidität über den 3 Hochs vom August 2020, März 2022 und Mai 2023 auszustoppen folgte sofort ein Retracement zurück nach unten.


Dieser erwartete Stoprun passierte nicht ohne Grund direkt nach der Eröffnung! Die Ganze Aktion hat jetzt zufolge, dass Long-Breakouttrader vermutlich ins Schwitzen kommen! Außerdem hatte kein Einzelhändler die Chance diese Preisbewegung vernünftig für sich zu nutzen, es sei denn man war schon im Vorraus long positioniert und hatte sein TP über den Hochs gesetzt. :)
Es ist durchaus wahrscheinlich, dass Gold als nächstes die blau hinterlegte Ineffizienz auf 4h Stunden-Ebene ansteuert und sogar die grau schattierte Ineffizienz vom Tageschart:


Für einen risikoarmen Long-Einstieg müssen wir daher zuerst eine Reaktion von einem Bezugspunkt im Orderflow vom Tages- oder besser Wochen-Chart abwarten!

Momentan sind ganz klar die Breakouttrader das Ziel von Smart Money gewesen - Liquidität ist der Nummer 1 Treiber des Kurses! :)
Kommentar:
Mein erstes Target wurde bereits erreicht, das tägliche FVG ist noch offen!

Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht:
⚡Hier gibts eine genauere Analyse der Intradaycharts nachdem auch das D1 FVG erreicht wurde 👌:

💡 60 Minuten Online Chart Training:
"Wie man in 60 Minuten pro Tag die richtigen Trades findet!"
🌐 Einfach vorbeischauen und ❗kostenlos registrieren.

www.60minuten.ict-legacy.com/

✅ Komplettsystem

✅ Marktphasen

✅ Beispieltrades
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.