FX:USDJPY   US-Dollar / Japanischer Yen
Es ist Dezember, dass bedeutet für uns Trader weniger Volatilität, soll aber nicht heißen dass wir nicht aktiv werden und Profite für Q4 machen können!
Ich bin schon seit längerem Bearish für den Yen eingestellt, und nun kam es zum Ausbruch der Trendlinie. Ebenfalls gab es einen Retest ans vorherige Daily Resistance, welcher aber mit massiv Momentum abgeprallt ist. Nun erwarten wir einen kleine Erholung im H1 und dann kann es wieder bis ans letzte Tief des Dailys runter gehen.
Wir wollen nun den Abpraller von der Bearishen Trendlinie sehen + das 0.5 Fib. Retracement, da wir meistens nach diesen Ausbrüchen um die Hälfte zurückkehren, bevor wir den Kurs weiter folgen.
Angenehme Woche noch & GOOD TRADES !
Wir haben in diesem Paar leider keinen Einstieg gefunden. Ist aber nicht schlimm, denn die beste Strategie ist manchmal keine Trades einzugehen.
Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden