StefanKassing

USDJPY: was für eine Schönheit

FX:USDJPY   US-Dollar / Japanischer Yen
Hallo Leute,

diese Analyse soll euch sowohl im Bereich Education helfen als auch eine mögliche Tradingidee präsentieren.

Man sieht das H4 Chartbild. Hier kam es zu einer perfekten Macro-Sequenz, dargestellt mit einem grünen ABC . Diese Sequenz endete perfekt und pipgenau an der 161,8er Extension. Hier ist mit einer Gegenbewegung zu rechnen, die in das grüne Rechteck laufen darf.

Die aktuell laufende Gegenbewegung ist wunderschön. Es gibt eine bärische Makro-Sequenz, dargestellt mit einem pinken ABC , die ihre Ziellevel passenderweise genau im grünen Rechteck hat. Diese Makro-Sequenz hat auch eine wunderschöne innere Sequenz, hier dargestellt mit dem gelben ABC . Diese Sequenz hat passenderweise ihre 100er EXT im grünen Rechteck.

Innerhalb der gelben Sequenz ist erneut eine bärische Sequenz zu erkennen, hier dargestellt mit dem blauen ABC . Diese Sequenz befindet sich aktuell in ihrem Ziellevel, so dass hier mit einer Gegenbewegung zu rechnen ist, die dann quasi die AB Bewegung der gelben Sequenz darstellen würde. Diese Gegenbewegung dürfte in das obere blaue Rechteck laufen (gelbes B)

Anhand diesem Chartbild kann man toll erkennen, wie sich innerhalb von größeren (macro) Sequenzen, kleinere (micro) Sequenzen entstehen und wie man diese zusammen kombinieren kann.

Zusammenfassend: das grüne Rechteck ist ein starker Kaufbereich.

Hinweis: meine Analysen stellen keine Anlageempfehlung dar!
Mar 21
Kommentar: Der Markt hat vorerst passend im blauen Rechteck, wie beschrieben, reagiert.

Mar 21
Kommentar: Markt hat hier das Potenzial bis zum türkisen Rechteck. Von dort aus könnte vorerst eine Gegenreaktion kommen, was auch mit einer aktuellen Reaktion im UCAD zusammen passen würde.
Mar 21
Kommentar:
Mar 22
Kommentar:

Hier hat der Markt im eingezeichneten blauen Rechteck reagiert mit einer bullischen Sequenz, die erfolgreich abgearbeitet wurde. Die danach erlaubte Korrektur, hier das untere türkise Rechteck, wurde noch nicht sauber durchgeführt, wodurch kurzzeitig fallende Kurse noch möglich sind. Das türkise Rechteck erlaubt sogar noch Re-Entrys für Buy, da das blaue obere Rechteck noch abzuarbeiten ist.
Mar 22
Kommentar: Markt ist jetzt am obersten Bereich des Kaufbereiches
Mar 26
Kommentar: Markt hat erstmal ordentlich reagiert im Kaufbereich. Der blaue Verkaufsbereich darf nicht halten, um weitere steigende Kurse zu gewährleisten

Mar 28
Kommentar: Hier hat der Markt eine neue bullische Sequenz gestartet. Zuvor reagierte er an einer schönen Kaufstelle (Kombination aus bärischer 100er EXT + bullischem overshoot). Steigende Kurse sind weiterhin realistisch, auch wenn der Markt aktuell in einem Verkaufsbereich ist

Apr 01
Kommentar: Markt läuft hier weiterhin sauber nach dem Erreichen des Kaufbereiches. Bis zum oberen Rechteck sollte der Markt hier ziehen, bevor ein kurzzeitiges Retracement kommen dürfte.

Apr 03
Kommentar: Markt steht kurz vor dem Erreichen der Ziellevel der ersten bullischen Sequenz aus dem erwähnten und beschriebenem Kaufbereich. Hier könnten kurzzeitige Gegenreaktionen folgen, die dann interessante Re-Entrys ergeben.

Scöne Analyse :) sehr gut und verständlich erklärt :)
+1 Antworten
StefanKassing RonnyHansen
@RonnyHansen, danke dir mein Guter :)
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden