SwingMann
Long

Dow Jones - Elliott Wellen Analyse - Der Crash muss noch warten

CURRENCYCOM:US30   Dow Jones Industrial Average Index
Abschließend zum weiteren wahrscheinlichsten Verlauf.


Du bist der selben Meinung wie ich....., Dir hat meine Idee gefallen ?! Dann gib bitte einen Like
Du möchtest weitere Analysen von mir sehen....., dann Folge mir
Du möchtest eine andere Marktanalyse..., dann teile sie mir mit und hinterlasse einen konstruktiven Kommentar
Kommentar: Das ist mein Setup für nächste Woche.
Ich versuche ab Welle B, die Welle C zu Shorten !

Kommentar: Was hatte ich Euch gezeigt im "Der heilige Gral" ?

Genau in so einen scheinen wir zu stecken für Welle B
Kommentar: Das könnte bedeuten, heute Nachmittag Short für Welle C
Kommentar: Was heißt das im genauem.
Ich für meinen Teil handel die Welle 4 Short, dann die Welle 5 Long und letztlich dann die Welle C wieder Short
Kommentar: OK, Welle 4 war verkürzt und B sollte jetzt fertigt sein und nun sollte er das C angehen
Kommentar: Leiter werden hier keine Daten mehr übermittelt...
Ich bin dann mal im realen leben, arbeiten ;-)
Viel Erfolg!
Kommentar: Das letzte ZigZag....die 5
Kommentar: Aus irgendeinem Grund wird hier kein Dow Future 30 Diagramm mehr geliefert !
Robert, ich weiß was Du meinst, aber Du muss das ganze in den Ebenen sehen
Ich gehe von einem Flat aus https://invst.ly/qxebm aber man kann es in sich auch so Interpretieren https://invst.ly/qxel8
Letztlich geht es nur um Wahrscheinlichkeiten....
Kommentar: Letzter Ritt oder Welle 1?
https://invst.ly/qxexk
Kommentar: So, nehmen wir diesen Chart vom Future ;-)
Kommentar: Der Dax könnte es uns Vormachen...

Kommentar: Für den Dow...

Kommentar: Die Analyse von voriger Woche ;-)

Kommentare

Welle B ist doch eigentlich stets 3-wellig, oder? Wir sehen aber gerade einen Impuls aus 5 Wellen. Ich halte es daher für möglich, dass das erst die 5 wird und wir vorher eine sehr ausgeprägte 4 gesehen haben. Allerdings sehe ich dann wiederum die 5 Wellen im C nicht. Ich bin sicher, du kannst das aufklären :-)
+1 Antworten
@kemser, Robert.... leider ist hier der Future nicht mehr erreichbar, also auch kein Chart !
Ich hatte doch Heute extra diesen Chart gepostet und da Du Dich ja schon etwas mit den EW auseinander gesetzt hast, solltes Du wissen, wenn Welle 4 die welle 1 schneidet, na was, dann kann dies kein Impuls sein, sondern etwas Korrektives ;-)
ich kann Dir B Wellen zeigen die nicht immer ein ZigZag sind ;-)
In meinem MT4 habe ich im letzten Hoch genau 24785.686258, die 61.8% meiner letzten Welle 5 und schau noch einmal in die Erklärung vom Wochenende...

+1 Antworten
RiccaP SwingMann
@SwingMann, danke für die Erklärung. Bin gespannt wie es weitergeht ,-)
Antworten
kemser SwingMann
Hallo Michael, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Klar ist es ein großes ABC im B wie von dir soeben gepostet. Die 5er Welle im C neigt sich dem Ende und wird wohl noch ans Gapclose bzw. ans große 61.8 gehen. Diese Welle C hatte ich durchaus als Welle 5 gedeutet. Das kam vielleicht in meinem Post nicht ganz direkt rüber. So ergibt es für mich jedenfalls wieder einen Sinn. Ich warte auf den Shorteinsteig. Zwei Fehlversuche hatte ich gestern an neuralgischen Punkten bereits.
Zum verschiedenen Aussehen von B Wellen brauche ich noch bissl Übung :-)
+1 Antworten
@kemser, ich weiß, es ist manchmal nicht einfach und darum sollte man ja auch immer von Wahrscheinlichkeiten ausgehen. Ich nehme immer als Grundelement ein ABC und nicht gleich einem ganzen Impuls. Der Dax hat sein Gap geschlossen mit der vermutlichen B Welle
Antworten
@kemser, was ich damit sagen möchte, es fehlt noch etwas auf der Unterseite für B, wenn das jetzt die große A wäre ;-)
Antworten
toll, lieben Dank
+1 Antworten
SwingMann MartinSchnellmann
@MartinSchnellmann, Gerne doch ;-)
Antworten
Hallo Swingman! Ich wollte mich für die aktive Beteiligung deiner Analysen bedanken. Ich verfolge sie schon länger still als nicht aktives Mitglied. Jetzt habe ich mich registriert-) ... Bitte mach weiter so und ich freue mich immer von deinen Analysen im dow und dax zu lesen und zu verfolgen.

VG Riccardo

Ps. Hast du auch eine Sichtweise zum dax aus daytrading Sicht für den Montag (USA handelt ja nicht)
+1 Antworten
@RiccaP, Hallo Riccardo, schön das dir meine Analysen gefallen und sie dir vielleicht ein Stück weit weiter helfen. Für den DAX kann man eigentlich vom selben ausgehen wie beim Dow, also auch eine ABC in der B wir gerade stecken
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden