SwissView
Long

SPX: Long, Kursziel 2.575

SP:SPX   Der S&P 500 Index
74 1 4
Der Tageschart des S&P 500             zeigt aktuell zwei klare Verkaufssignale, folgt man den Lehrbüchern (siehe nachfolgender Chart). In einem anderen Zeithorizont wird ein klares Muster erkennbar - siehe aktueller Chart.


In den USA ist aktuell das put buying hoch, obowohl die US-Indizes intraday immer höher steigen und immer neue ATH´s markieren.

Aktuelles Sentiment von heute, 18. Oktober 2017: Cboe             Put Call Ratio

Zitat: "During the last five trading days, volume in put options has lagged volume in call options by 35.00% as investors make bullish bets in their portfolios. However, this is still among the highest levels of put buying seen during the last two years, indicating extreme fear on the part of investors.

Last changed Oct 16 from a Fear rating"
Quelle: http://money.cnn.com/data/fear-and-greed/

"Extreme Fear" bedeutet ein hohes Mass an Put Buying an der Cboe             . Trader wetten aktuell in deutlicher Überzahl auf fallende Kurse oder sichern sich aus Angst vor Kursverlusten mit Puts ab. Aktuell gibt es wiedersprüchliche Signale. Gemäss aller Börsenerfahrung wäre der SPX             heute zu shorten. Die Börse ist nicht wirklich "logisch", rational, mathematisch oder streng "technisch". Das macht Kursprognosen schwierig - wie dies jedem Trader aus eigener Erfahrung bekannt ist.

Kommentar:
Kommentar: MARKETS:

S&P 500 a day away from matching uncanny stock-market history—for doing almost nothing
http://www.marketwatch.com/story/sp-500-is-poised-to-make-uncanny-stock-market-historyfor-doing-almost-nothing-2017-10-12?siteid=bigcharts&dist=bigcharts
Kommentar: VIX: Kaufsignal für US-Aktienmärkte. SL wurde um 3 Punkte nach unten gezogen. Longpositionen sind weiter aktiv.

Trade ist aktiv:
Kommentar: Gap close. Das Cboe intraday put call ratio ist zum Handelsende der NYSE mit 1.00 auf Tageshoch. Der VIX generiert ein klares Kaufsignal für die US-Aktienmärkte - einen Tag, nach dem Allzeithochs erreicht wurden.



Trade ist aktiv: Sollten die US Märkte ihr Momentum zur up side beibehalten, würde der Chart eine der recht seltenen "Aufwärtskonsolidierungen" zeigen. Das Momentum ist dabei so hoch, dass die Konsolidierung nicht seitwärts oder abwärts erfolgt, sonder in einem Aufwärtstrendkanal. Typischerweise finden sich diese Muster nur in exterm starken downtrends in Bearmarkets (crash).

Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Trade opened October 18th 2017 @ 2.563,40
Trade closed October 20th 2017 @ 2.575,00
net gain 12,60 points.

Trade opened October 18:


Trade closed Ocotber 20th:
https://de.tradingview.com/chart/ID2UPbLd/
Kommentar:
Kommentar: Anmerkung: Der SPX ist nach der politischen Entscheidung in Spanien (Aktivierung Artikel 155 am Donnerstag, den 19. Oktober) kurzzeitig eingebrochen. Da dies fundamental keinen Sinn macht, wurden die SL orders vorher abgesenkt.



Trade Closed succesfully.
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht
Kommentar: Nachfolgender Handelstag:
Märkte sind stark überkauft, die nächsten Tage könnten sehr gefährlich werden. Swingshort.
Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden