tradingguideonline
Long

Silber - Todgesagte leben länger

COMEX:SI1!   Silber Futures
Hallo zusammen,

wieder einmal wäre bewiesen, dass man sich keinesfalls von ausdauernden Seitwärtsbewegungen einschläfern lassen sollte. Silber ist immer für eine Überraschung gut. In meiner Letzten Analyse schrieb ich, dass Silber höchstwahrscheinlich das „kleine“ Dreieck, welches wir auf dem 4-Stunden-Chart sehen, vollenden wird und dann einen Ausbruch wagt. Exakt das ist passiert. Silber hat beinahe punktgenau das grüne Dreieck abgearbeitet und ist dann Richtung Norden aufgebrochen.

Trotzdem gebe ich der 1-2-Zählung noch den Vortritt. Warum? Auf dem folgenden Tageschart sehen wir, dass wir es eventuell mit einem „großen“ Dreieck (rot im Chart) zu tun haben. Da erkennen wir rechts, dass die Welle alt.e das Dreieck noch nicht ganz berührt hat. Es könnte also durchaus noch zu einem Umweg nach unten kommen.


Fazit

Ich nutze jeden Umweg auf der Unterseite, um meine Positionen auszubauen. In Silber sehe ich auf längere Sicht ein großes Potential jenseits der 20 USD/oz.

ABER

Wir sollten uns absolut im Klaren sein, dass Silber zwar jetzt einen Ausbruchsversuch veranstaltet hat, der aber noch rein gar nichts bringt, bevor wir nicht die wichtigen Marken 17.70 USD/oz und dann folglich auch die 18.30 USD/oz nachhaltig nehmen. Erst diese beiden können wir als ernstes Indiz für ein bereits hinterlegtes Tief werten.

Viele Grüße

tgo
tgo
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden