NASDAQ:PANW   Palo Alto Networks, Inc.
Aus der Reihe, was ich persönlich überlege zu kaufen, wenn es an der Börse knallt.
Keine Handelsempfehlung. Wissenschaftlicher Beitrag.

Palo Alto
Bereich: IT Sicherheit

Im Zuge der Industrie 4.0, in der zwangsweise sensible Daten nicht nur innerhalb einer Cloud, sondern auch über das Internet ausgetauscht werden, wird IT Sicherheit von immenser Bedeutung sein und das ist sie bereits jetzt.
Industriespionage, Ransomware uvm. All das gilt es zu verhindern, drohen sonst Unterbrechungen in der Fertigung und damit einhergehend herbe Verluste.
Fazit: Dieser Sektor wird in der Zukunft nicht mehr wegzudenken sein, wieso dann nicht bei günstigen Kursen einsteigen?
Beispielhaft nun aus diesem Sektor der Cybersecurity nun Palo Alto.

Zum CHART:

Fällt der Trend um die 160 $ und mit ihm der PoC bei 167 $, warten diverse Marken zur Unterseite auf ihre Erfüllung.

Allen voran die etwas "verkorkste" SKS am ATH des Charts mit ihren Zielen statistisch bei 114.50 $ und dem 100 % Ziel bei 97 $. "Verkorkst" deswegen, weil wir im Mai diesen Jahres ein starkes unterschießen der Nackenlinie mit anschließender V Erholung hingelegt haben.
Dazu gesellt sich eine AB = CD (weiß) mit Ziel bei 120.33 $ und ein bereits erfülltes SEA PONY (pink) mit dem verbleibendem extra Ziel der H1=H2 Bewegung.
Nicht zu vergessen noch der sec. PoC bei 124.4 $

Ich hab mir mal die Freiheit genommen, einen möglichen Kursverlauf (hellblau) zu skizzieren, um die Bildung eines möglichen DBWs zu visualisieren (Gelb und Gelb gestrichelt).
Auf dem Weg zur Unterseite würden wir ebenfalls eine ABCD Harmonic um ihr D vervollständigen (orange) und könnten von da an die Reise wieder zur Oberseite beginnen.
Darüber hinaus zeigte sich im Corona Crash ein Einbruch um 50%. Auf das aktuelle ATH bezogen würde das Kurse von 105 $ bedeuten.

Die stärkste Clusterzone aus Zielen und Marken befindet sich somit bei 125 bis 105 $.
Ein noch tieferer Rücksetzer auf das 80 $ Plateau kann nicht ausgeschlossen werden.

Viel Spaß damit.