Dr_Trade_Stevie

Nemetschek mit Rebound in Richtung 108€ ?

Long
XETR:NEM   NEMETSCHEK SE O.N
Die Aktie des Softwareanbieters Nemetschek SE befindet sich im dritten Trendarm eines intakten Aufwärtstrends. Zuletzt hat die Aktie allerdings stark korrigiert und seit dem Hoch im November 2021 fast 25% korrigiert. Solange die Korrektur nicht unter den letzten Punkt 3 bei ~ 80€ verläuft ist der Aufwärtstrend auf Wochenbasis intakt.

Blickt man nun etwas näher auf den Chart (Tagesbasis) wird deutlich, dass der Kurs der Aktie derzeit an der 200-Tagelinie notiert (200 EMA ). Zudem wird im RSI eine versteckte Divergenz deutlich (der Kurs der Aktie macht höhere Hochs, während der Indikator neue Tiefs markiert). Das spricht für eine Fortsetzung des Aufwärtstrends. Auf dieser Annahme lässt sich ein Long Trade Setup ableiten:

- Der Einstieg erfolgt beim deutlichen Überschreiten des heutigen Tageshochs - 91.50€
- Der Kurs sollte nicht unter die 200-Tagelinie abrutschen. Dort platzieren wir den Stopp Loss - 84.00€
- Um ein mögliches Kursziel abzuleiten, nutzen wir das Volume Profile und betrachten die letzte Bewegung des Aufwärtstrends. Demnach befindet sich der Point-of-Control bei 108€, was uns als Kursziel dient.


Es handelt sich um eine Tradingidee und keine Handlungsempfehlung!

Beste Grüße,
Dr . Trade Stevie
Kommentar: Nach Abschluss der heutigen Tageskerze im Xetra Handel zeigt sich eine Doji Kerze. Das kann als mögliches Umkehrsignal gewertet werden. Der Einstieg könnte mittels Stopp Buy Order am Doji Hoch erfolgen.

Trade geschlossen: Stop wurde erreicht: Leider ist das Signal nicht aufgegangen.

Kommentar: Neue Signale bei der Nemetschek Aktie ? Erneuter Long Einstieg mit engem Stopp Loss möglich!

Kommentar: Das Oktober Tief hält. Die 200 Tagelinie gibt Unterstützung. Kommt nun der erhoffte Anstieg Richtung 100€ ?