Captain_Rex

MONSTER Weekly Analyse 23.11.21

NASDAQ:MNST   Monster Beverage Corporation
Nabend,

Hier mal eine schnelle Analyse zu Monster, da ich die Struktur sehr aufleuchtend fand.

Monster bewegt sich in einem aufsteigenden Kanal, wobei es zwischen einem Verkaufs(rot) und Kauf-Zone (grün) hin und her pendelt. Dabei spielt die gelbe Linie eine wichtige Rolle, da sie die beiden Phasen voneinander trennt, dh . wird es ausgehend von der Kauf-Zone überschritten, so erfolgt der Anstieg bis zur Verkaufs Zone und vice versa. Dabei dient sie als ein wichtiger Support oder Resistenz, je nach der aktuellen Phase. Momentan ist es eine starke Support Zone . Wir sind vor ein paar Wochen bis dahingefallen und bis zur Verkaufszone gestiegen, wobei wir nun an dem unteren Ende davon zu rejected haben scheinen. Ebenso hat die RSI es nicht über 50 geschafft und die stoch RSI scheint nach unten zu drehen, lediglich gibt die MACD Hoffnung, jedoch hat die stoch RSI meiner Erfahrung nach mehr Bedeutung, weswegen ich keine Steigerung des MACDs erwarte.

Nun was heißt es im Klartext? wenn ich unbedingt eine Position eröffnen will so werde ich bis zur gelben Linie warten (ca 85$), um eventuell es als Swing Trade zu nutzen (Gelbe Linie bis rote Zone). Jedoch für einen longterm buy wäre es schlauer auf die grüne Zone zu warten, da hier das Risiko am geringsten und die Belohnung am höchsten wäre. Zudem können wir uns nicht über dem POC halten und haben grad an der Verkaufszone rejected, diese Muster sind ebenso bärisch zu deuten, weswegen ich momentan Monster als zu risky sehe und keinen Kauf erwäge. Wenn wir an der gelben Linie sind, muss ich mir den gesamten Markt und die Struktur von Monster im daily ansehen, bevor ich überhaupt etwas machen werde. Jedoch ist Monster aus fundamentaler Sicht eine sehr starke Aktie, weswegen es bei einer Korrektur DIREKT in mein Portfolio kommt.



Über ein Like/Follow würde ich mich freuen.

VG euer Captain
Dies ist keine finanzielle Empfehlung! DYOR