Universal24Seven

MDAX-Zuletzt sehr schwach, aber mit sehr viel Unterstützung.

XETR:MDAX   MDAX PERFORMANCE-INDEX
Der MDAX hat heute eine lange rote Kerze gebildet und ohne Hemmungen alle gleitenden Durschnitte inklusive der 50 Wochenlinie durchbrochen, was extrem bärisch ist.
Jedoch sollte man ob einer eventuellen Short-Position sich folgende Unterstützungen vor Augen führen:
- Es gibt eine steigende Trendlinie, die seit Februar 2016 (Wochenchart) valide ist, wo der Schlusskurs erstmal halt gemacht hat.
- Es ist der Bereich einer sehr starken horizontalen Unterstützung.
- Es ist fast Penny genau die 61,8% Retracement Marke des vorherigen Anstiegs.
Die Bollinger Bänder haben sich zuletzt einander genähert, jedoch fängt das obere Band und das untere Band an sich in die entgegengesetzte Richtung aufzubiegen und der Kurs scheint es ihm gleichzutun.
Außerdem ist der Kurs außerhalb des unteren Bollinger Bandes, was auf einen überverkauften Markt hindeutet.
Man sagt das der Kurs insgesamt nur 2,5% der Zeit im stande ist, außerhalb des oberen und unteren Bandes zu verweilen.
Sollte der MDAX auch diese massive Unterstützungszone bärisch aufgeben, wäre das CRV was einen Short Trade angeht durchaus positiv zu bewerten.
Sollte der MDAX jedoch genau an dieser Stelle wieder nach oben drehen, dann befinden wir uns meiner Meinung nach in einem großen symmetrischen Dreieck und die Situation müsste in den kommenden Tagen neu bewertet werden.
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Themen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Themen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden