bbtech

Dax: Tendenz seitwärts / abwärts

FOREXCOM:GRXEUR   Germany 30 CFD
Zitat aus der letzten Skizze:
" ...
Nach der notwendigen kleinen Konsolidierung strebt der Kurs wieder aufwärts. Käme ein Daily-Close oberhalb der 15.720 zustande, so könnte die Wiederaufnahme des Aufwärtstrend gemäß den Three Line Break-Charts bestätigt werden. Jenseits des aktuellen ATH = ca. 15.805 könnte der Kurs beim Erreichen der Marke 16.000 eine mögliche bärische Wolfe Wave und ein bärisches harmonisches Butterfly-Pattern vervollständigen, welche dann auf eine mögliche Konsolidierung oder Korrektur hindeuten könnten.
..."

Die Annahmen wurden vom Markt bestätigt auch wenn die ganz hohen Ziele hinter der Marke 15.805 noch nicht erreicht wurden. Ein neues ATH wurde jedoch erreicht.

Zum aktuellen Chartbild:

- Die Three Line Break - Charts zeigen an, dass der Aufwärtstrend im Weekly mit einer 1. roten Kerze unterbrochen ist. Bei einem Weekly-Close unterhalb von 15.267 wäre ein beginnender Abwärtstrend sehr wahrscheinlich. Im Daily würde dies bei einem Daily-Close unterhalb der 15.420 auch zutreffen.
Bilder hierzu:

- Die inverse SKS ist weiter aktiv am Laufen. Ihr statistisches Ziel liegt bei ca. 16.166 und ihr 100% Ziel liegt bei 16.876.

- Eine Seitwärtsrange zwischen 15.300 und 13.805 (in Dunkelgrün) läßt sich einzeichnen.

- Ein bärischer Keil ist erkennbar (in Blau). Mit einem möglichen bärischen Ausbruch aus dieser Seitwärtsrange könnte auch dieser Keil aktiviert werden. Sein mögliches statistisches Ziel könnte unterhalb der 15.200 liegen.

- Der CCI-Indikator zeigt gültige Rücklaufzonen von Daily- und Weekly-Divergenzen an, welche ab ca. 15.200 und tiefer verlaufen.

Fazit:

Gemäß den o. g. Ausführungen wäre anzunehmen, dass nach dem Erreichen des aktuellen ATH die eingeleiteten Kursabgaben sich weiter fortsetzen könnten. Aktuell bewegt sich der Kurs noch innerhalb einer Seitwärtsrange (15.300 - 15.805) hin und her. Käme es zum erfolgreichen bärischen Range-Ausbruch, dann könnten die Annahmen für weiter nachgebende Kurse sich bestätigen. Andernfalls könnte der Kurs an der unteren Range-Grenze bei ca. 15.300 wieder bullisch abprallen und die Range sich fortsetzen.
Kommentar: Ergänzung:

- Sorry, ich habe leider noch etwas vergessen. Hier nochnal die Charts mit den aktuellen Wochen- und Tageskerzen. Darin sind im Weekly die bestätigte Hanging Man-Formation und im Daily 2 x bestätigte Tages-Dojis erkennbar.
Bilder hierzu:

Kommentare

Danke
Antworten
bbtech MartinSchnellmann
@MartinSchnellmann, Gerne! :-)
Antworten
ober34 MartinSchnellmann
@bbtech ab nächste Woche sollten 16x wenigstens angepickt werden was denkst du? Lg
Antworten
bbtech ober34
@ober34, Hallo, sorry, bin noch nicht dazu gekommen mir den Chart anzuschauen. Ich mach das später und käme vielleicht zur gleichen Antwort. VG :-)
Antworten