FOREXCOM:GRXEUR   Germany 30 CFD
Hallo Leute!

Heute schauen wir uns den DAX an.

Da man sagen kann, dass der DAX der "kleine Bruder" des amerikanischen Aktien Indizes Dow Jones ist, verhält er sich recht ähnlich.

Daher ist auch der DAX übergeordnet sowie untergeordnet bärisch unterwegs.

Aktuell befindet sich der Markt im Verkaufsbereich, einer abgeschlossenen H4 Sequenz.

Die Orangene Linie stellt den übergeordneten Verkaufsbereich da. Wie man schön sehen kann reagierte der Markt bereits mehrmals Nahe des 50er Levels.

In diesem Fall, könnte jetzt untergeordnet eine bärische Sequenz entstehen (blau).

Updates folgen!


©System learned from Stefan Kassing
Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!
Sep 05
Kommentar: Dax ist auf die 61.8er hoch. Bekanntlich ein Verkaufslevel. In diesem Fall die 61.8er oder aber auch die 161.8er der bullischen Sequenz (schwarz) diese Sequenz resultierte aus einem Kaufbereich einer davor abgearbeiteten Sequenz.

Wer an der 61.8 verkaufte sollte sein Risiko reduzieren, wer aber an der 161.8er, ist nun risk free. Glückwunsch! :D

Erstes Ziel, die Korrekturlevel der bullischen Sequenz (schwarzes Rechteck)

Kommentare

Starke Analyse! ;)
Antworten
enriquemarin smartinvestments
@smartinvestments, danke! :-)
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden