SwingMann

Gold - Elliott, Wyckoff und die Inflation

Short
TVC:GOLD   GOLD CFD's (US$ / OZ)
Hallo liebe Traders

da wir ein verlängertes Wochenende haben dachte ich mir, dass wir eine größere Analyse zu Gold machen könnten, um die Zeit zu überbrücken und etwas Lektüre zu haben 😃
Ich habe dafür einiges Interessante vorbereitet und zusammengetragen und die Einleitung ist der Analysen Hauptchart ganz Oben.
Ausgegangen wurde in den bisherigen Analysen von einer Primary Welle 4, nur ein einzige Analyse ging von einer fertigen Supercycle Welle (III) aus.


Wenn wir uns den Goldchart anschauen mit den Daten die uns zur Verfügung stehen, dann könnten wir Tatsächlich in dieser Supercycle Welle (III) stecken und würden über 230 Jahre in Anspruch genommen haben.
Sollte dies aber nicht diese besagte Welle sein, dann würden wir eigentlich in einer neuen Cycle Welle I stecken was nicht möglich wäre, da dann dort auch die Cycle Welle V liegen würde...

Gold - Elliott Wellen Zyklus
Logischer Jahresalgorithmus von Gold bezogen auf vorhandene Daten.


Gold - Batman Pattern
Hätte einen Preissturz bis zu den Schultern zur Folge


Gold - Flat Korrektur
Was im Tageschart als Welle 4 gedacht war und über das Ziel schoss ist hier im Montaschart wieder zu sehen..


Gold und die Inflation
Gold ist ein sicherer Hafen in Krisenzeiten -> alte Börsenweisheit
Genauer betrachtet kann ich das nicht so teilen... vielleicht war dies mal Früher so... aber Heute ist es nur noch zu einem Spekulationsobjekt verkommen wie Bitcoin & Co


Gesehen auf die Inflation in Deutschland, was sehr schnell seine 10% erreicht hat, könnte bei den Amis die Inflation weiter sinken.


Es bleibt interessant ob Gold seine SKS und auch sein größeres Doppeltes Top weiter abarbeiten wird

Einen schönen Feiertag wünsche ich 🌞

🚨 Handels-Strategie-Template V5 🚨

https://www.tradingview.com/x/Q8CRrsiN/

Nur noch auf YouTube 🎬
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.