investor-guard

#GBPUSD #CABLE läuft sauber nach Plan! SKSinverse im Spielbuch!?

FX:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Das British Pound leitete erwartungsgemäß eine Abwärtskorrektur ein. Die Welle (5) wurde von einer negativen Divergenz im MACD begleitet und so bekam Cable Mitte Dezember "Druck von oben", was durch die ausgeprägten Dochte im Tageschart verdeutlicht wurde.
Seither korrigiert das Pfund in einer ABC-Abwärtskorrektur, wovon die Teilwelle A abgeschlossen sein kann. Aktuell läuft m.E. die Aufwärtskorrekturwelle B, die idealtypisch bis ca. 1,3208 USD führen sollte.
Als "gelernter Pathfinder" schaue ich mir genau an, ob Cable bis 1,3208 läuft und dort in die Welle C abwärts einschwenkt. Denn dann könnte sich ein Pfad abzeichnen, der uns im Jahr 2020 einen Super-Trade bringen kann...Stichwort: inverse SKS mit rechter Schulter zum 1,24USD.

Also, ich freue mich auf die weitere Entwicklung im Pound/ US-Dollar und poste regelmäßig taktische Updates.

Ich freue mich über Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.
Wenn Euch die Idee gefällt, bitte gebt mir ein Like und folgt mir, um immer auf dem Laufenden zu sein...

Trade safe!
Thomas Jansen - Investor-Guard


Kommentar: Update 2019 12 30 - 1300cet
Aufwärtskorrekturwelle B läuft mit Ziel 1,3193 / 1,3208 US-Dollar...auch wenn die kurzen Zeitebenen (15M / H1) noch aufwärts gerichtet sind, ist H3 abwärts gerichtet...d.h. dass das Pfund jederzeit wieder unter Abgabedruck geraten kann...

Ich freue mich über Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.
Wenn Euch die Idee gefällt, bitte gebt mir ein Like und folgt mir, um immer auf dem Laufenden zu sein...

Trade safe!
Thomas Jansen - Investor-Guard

Investor-Guard goes Quant! Free Infos and Signals > https://t.me/trend_guard

https://investor-guard.com/starter/
https://investor-guard.com/faq/
Research - Brokerage - Mentoring