lucius_phil

Zweite Korrekturbewegung GBPUSD

Long
FX:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Im Wochen und Tageschart wurde die Support(1.27) angenommen und eine erste Korrekturwelle im H4 angelaufen.
Higher Low im H4 ausgebildet, Anlauf auf H4 Support(1.925) zum zweiten Mal angelaufen.
Bestätigend wirken die EMA's im H4 20, 50, 100
Weiter geben die Analysen der Korrelationswährungspaaren EURGBP , EURUSD , GBPJPY einen positiven Eindruck für diese Long-Position.
Trade ist aktiv: Buy Stopp ausgelöst
Trade ist aktiv: SL auf 300 pips erhöht --> Chancen Risiko war zu hoch
Neu: Sl=1.29
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht: SL HIT