lucius_phil
Long

Zweite Korrekturbewegung GBPUSD

FX:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Im Wochen und Tageschart wurde die Support(1.27) angenommen und eine erste Korrekturwelle im H4 angelaufen.
Higher Low im H4 ausgebildet, Anlauf auf H4 Support(1.925) zum zweiten Mal angelaufen.
Bestätigend wirken die EMA's im H4 20, 50, 100
Weiter geben die Analysen der Korrelationswährungspaaren EURGBP , EURUSD , GBPJPY einen positiven Eindruck für diese Long-Position.
Trade ist aktiv: Buy Stopp ausgelöst
Trade ist aktiv: SL auf 300 pips erhöht --> Chancen Risiko war zu hoch
Neu: Sl=1.29
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht: SL HIT

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden