FX:GBPJPY   Britisches Pfund / Japanischer Yen
169 views
10
Jetzt habe ich ein wenig zu lang gebraucht, jedoch ist die Grundidee ja die selbe.

GbpJpy:
Hier hatte ich auf einen Docht gehofft, der nochmal in die "Entry-Tone" kommt um mich dann mitzunehmen. So ist zumindest das Setup. Hat heute nicht funktioniert. Man sieht allerdings auch hier, der Kurs steckte 4 Stunden in einer Range und ist dann explosiv ausgebrochen.

EurCad:
Hier könnte das Setup zwar aufgehen, allerdings ist der Kurs aktuell ziemlich trendlos, was trades schwierig macht. Schaut man sich den Daily chart an, sieht man direkt dass der Kurs auch hier in einer Range feststeckt. Ich habe das Setup einfach mal eingezeichnet, vielleicht geht es ja auf. Ein Trade wäre dies allerdings nicht für mich, da sich das Paar einfach zu seitlich bewegt und ich mit dem "Docht Setup" prinzipiell auf bestehende Trends "aufspringen" möchte, um eine Haltestelle mitzufahren. Wenn kein Trend vorhanden ist, ist also das gesamte Setup eher fraglich...
Kommentar: Heute Kein 9:00 Uhr Entry. Die Erwartungshaltung ging zwar auf, aber das Setup kam nicht zustande. Da stellt sich die Frage was die Erwartungshaltung wert ist...
Kommentar: Hier hat das Setup zwar gegriffen, allerdings, wie beschrieben, ohne Trend ist das ganze ein wenig... witzlos. Der Trade würde hier einfach nur im DD herum eiern.

Trading Bücher:
https://de.tradingview.com/chart/WDI/vosCiEtp/

Free Trading Education:
https://www.babypips.com/learn/forex

Wem meine Analysen und Gedanken gefallen, der darf mir einen Kaffee kaufen:
https://www.buymeacoffee.com/EvanMoeMoney