Askana

Eur/Usd Tagesausblick 19.06.2019

Short
OANDA:EURUSD   Euro / US-Dollar
Der Euro konnte sein Anstieg nicht fortsetzen. Der Abverkauf stoppte an der wichtigen violetten Trendlinie. Aus fundamentaler Sicht müsste der Euro weiter runter ABER – es dürfte heute wohl alles vom Dollar abhängen. Ein Starker Dollar dürfte Euro unter Druck bringen – Ein schwacher Dollar dürfte den Euro steigen lassen. Eigentlich ganz einfach, oder? Wenn man jetzt nur die Richtung wüsste. Euro kann von hier aus eine Erholung starten und dann weiter fallen. Ein Shortsignal ergibt sich bei Wiedereintritt in den Keil. Aber auch hier ist heute alles möglich. Und für mich keine klare Aussage möglich.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter