monkey_fx_trader

EURUSD - Outlook 05.09.2022

Short
monkey_fx_trader Premium Aktualisiert   
EIGHTCAP:EURUSD   Euro / US-Dollar
Guten Morgen zusammen,

neue Woche - neue Möglichkeiten. :)

Im Daily hat sich nichts verändert. Hier warten wir ab, ob der heutige Tag unter dem Daily-Low schließt, sodass wir ein neues Daily-Low gebildet haben. Das wird sich aber erst noch zeigen:

Im H4 haben wir durch die Eröffnung heute Nacht bereits ein neues Low kreiert. Somit kommt für uns eine neue H4-Supply-Zone in Frage. Diese ist auch Teil einer H4-Supply-Chain:

Im M15 suchen wir folglich nach Möglichkeiten, den Markt weiterhin zu shorten. Hier bietet sich eine Supply-Zone an, die den letztlichen Bruch im H4 verursacht hat. Auch hier sieht man eine M15-Supply-Chain. Behalten wir allerdings das Gap im Hinterkopf, was sich durch die Markteröffnung gebildet hat. Es ist kein Muss dieses zu schließen, allerdings besteht die Wahrscheinlichekit. In Verbindung mit einer kleiner bullischen Korrektur in den H4-Supply also keine Überraschung:

Also grundsätzlich gilt weiterhin Short-Einstieg, sollte sich aber eine bullische Korrektur bilden, können wir auch mit bewusstem Risiko Long-Einstiege traden.

Einen erfolgreichen Wochenstart,
euer Monkey_FX_Trader
Kommentar:
Ein kurzes Update bevor New York eröffnet:
Heute Vormittag ist nicht viel passiert. Die angesprochene Korrektur des Gaps vollzieht sich. Eventuell ergibt sich daraus ein Short-Einstieg. Aber ansonsten nichts spektakuläres bisher.
Kommentar:
Markt reagiert am M15-Supply, allerdings bisher ohne Einstiegsmöglichkeit:
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.