Andre_Stagge
Short

EURUSD - SKS - technisches Ziel 1,06

FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Der EURUSD             fällt immer weiter.

Spannende Nachrichten aus Griechenland: Die Europäische Zentralbank ( EZB             ) akzeptiert griechische Staatsanleihen oder vom Staat garantierte Anleihen ab 21. August 2018 nicht mehr als Sicherheit in Repo-Geschäften. Grund ist das Ausscheiden Griechenlands aus dem Hilfsprogramm von Internationalem Währungsfonds (IWF) und EU, mit dem bisher die Kreditwürdigkeit des Landes begründet worden war. Damit hat das von Griechenland herbeigesehnte Ende des Programms eine negative Nebenwirkung, deren konkretes Ausmaß zumindest derzeit aber begrenzt ist.

Außerdem belastet die Situation in der Türkei den EUR. Südländische Banken haben viel Exposure in der Türkei und sind deutlich betroffen. Banken Aktien verlieren und über 135 Mrd. wurden hier in der Türkei investiert. Es sieht alles so aus, als wenn der Abwärtstrend im EURUSD             weiter anhält.

Technisch haben wir eine saubere SKS             ausgebildet und es spricht viel für weiter fallende Kurse. Technisches Kursziel: 1,06
https://www.andre-stagge.de/pm/

Senior Portfolio Manager
Hochschuldozent
Performance Coach
Chartered Financial Analyst (CFA)
Certified Financial Technician (CFTe)
geprüfter Eurex Händler
NLP Practitioner

https://www.andre-stagge.de/
Guter Chart jedoch wurde der Abwärtstrend gestoppt und der Aufwärtstrend ausgebildet. Kannst dir mal die zwei Channels skizzieren und mal das W zeichnen auf 1.40 (3.5 Jahre)
Antworten
Der EUR testet seine Nackenlinie bei 1,16. Technisch löst sich die Formation auf, wenn wir Kurse über 1,18 sehen.
Antworten
bin eben mit nem kurzen stopp long rein und den schein noch drauf gepackt (DE000HX34TQ7). ansonsten geb ich dir recht. wahrscheinlich wird er unter parität fallen....aber erstmal müssen wir den stopp absichern. szenario ist klar, hälfte raus beim kleinen gewinn zur stoppabsicherung, rest laufen lassen und zuschauen.
Antworten
MrThomas MrThomas
@MrThomas, hälfte verkauft = stopp zu null abgesichert - rest laufen lassen
Antworten
@MrThomas, Glückwunsch zum kleinen Gewinn. Wenn Dein "Trader" gegen den Trend die Korrektur handelt ist das völlig ok. Ich mach das schon zu lange um nicht mit dem großen Bild zu handeln. Rückseter auf die Nackenline kann auch passieren aber den halt eich aus. Weiterhin viel ERfolg
Antworten
MrThomas Andre_Stagge
@Andre_Stagge, Danke Andre. Der Stopp kam leider, was nicht schlimm ist. Wie gesagt die Hälfte der Position raus wenn es in die gewünschte Richtung läuft. Ansonsten gerade nochmal eingelongt und die 1,13060 als Stopp. Der OS läuft noch. Einen Long-Strangle mach ich bei diesem Szenario nicht auf, wobei das beim Devisenmarkt eh keinen Sinn macht. Anders als bei BASF. Bei 76 geht da was (https://de.tradingview.com/chart/BAS/mOQUIfof/) ;)

LG
Antworten
TOP
+1 Antworten
stimme vollkommen zu was das Kursziel 1,06/1.01 betrifft
+1 Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden