KarstenKagels

Nachhaltiger Bruch der 1,14 steht bevor?

Short
FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Die Marke von 1,15 und die Trendlinie konnten nicht nachhaltig überwunden werden. Das hatte zur Folge, dass der EURUSD sich wieder südlich bewegte und nun an der Marke von 1,14 notiert.

Der gleitende Durchschnitt 20 wurde bereits unterschritten. Aktuell dienen noch die Marke von 1,14 und der gleitende Durchschnitt 50 unterstützend. Doch stehen die Chancen gut, dass diese heute nachhaltig unterschritten werden und wir weitere Kursverluste im EURUSD sehen.

Das nächste mögliche Kursziel ist der Bereich 1,1300.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.