bendercoins0815
Long

ETH Korrektur vorbei - wyckoff sagt ja...fast

KRAKEN:ETHUSD   Ethereum / Dollar
Dieser "Zwischen"-Boden bei ETHUSD läßt eine klare wyckoff Accumulation markieren. BTC ist da im Gegensatz unklarer. Shakeout und SOS haben deutliche Validität. Jetzt noch der Durchbruch der oberen Widerstandslinie als neues High, dann ließe sich ein kleiner Pullback als long einstieg nutzen. Ziele haben dann aber einen schweren Weg nach oben, allen voran das 0.618er von der Bewegung runter.

Alternativ ist es möglich, da der "TEst" sehr schmall ausgefallen ist, wir erst in Phase B sind und einen Runterlauf als eigentlichen ST und Retest mitnehmen müssen. Darum wird auch die Bestätigung der oberen Widerstandslinie benötigt, um das dann auszuschließen. Mit schmalen S/L ist der Ausbruch aber bereits tradefähig. Hierbei sei allerdings zu beachten, dass wir nun ins Wochenende starten, womit unerwartete Ausschläge ein erhöhtes Risiko haben.

(und ja. in den Widerstand hat sich ein "e" reingeschlichen :) )

Kommentare

Diese Runde zwischen den Herren Wyckoff und Elliott ging dann aber klar an Herrn Elliott.
Antworten
Krypto-Zarathustra Krypto-Zarathustra
Siehe meine Idee im BTC...
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden