Jack777

ETH versucht großes Equilibrium zu brechen

COINBASE:ETHBTC   Ethereum / Bitcoin
Hallo liebe Leute,

ETH versucht aktuell das über ein Jahr alte Equilibrium potenziell zu brechen. Dieses Seit Juni 2017 verlaufende EQ             hat zur Oberseite 0.085 als Begrenzung, ein Bruch dieser könnte mindestens bis höheren Tief im Wochenchart bei 0.105 führen. Auf der Unterseite im Tageschart liegt das nächste höhere Tief derzeit bei 0.072; ob das ein echtes Tief im großen Equilibirum darstellt -darüber lässt sich streiten. Das definitive Tief ist in der 0.053 Range.

Wie dem auch sei: Wir sind momentan gerade dabei, in der kleineren Einheit im Tageschart bereits ein Equilibrium zu brechen, welches dann auch den großen EQ             Bruch nach sich ziehen könnte.

Ein bullischer Bruch dieses EQs hätte weitreichende Konsequenzen, als dann Ethereum             in der Korrelation zu Bitcoin             immer stärker wäre, egal ob wir in USD nun steigen oder fallen -das habe ich in meinem Video heute extra thematisiert.

Wenn du meine Analyse hilfreich findest, bitte like & abonniere mich, ich werde das ab jetzt täglich machen! ;)

Zur mir selbst: Weltbürger & Bitcoin             Investor der ersten Stunde. Hatte investiert bei der zweiten Rallye als der Preis von 50 auf 1.000 Dollar stieg.
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden