spar_ma

Ich Investiere in den Schaufverkäufer der E-Mobilität

Long
ASX:EMH   EUROPEAN METALS HOLDINGS LIMITED
English version below.

Deutsche Version:
„EUROPEAN METALS HOLDINGS LIMITED“ (EMH) ist eine Mine die Lithium abbaut. Die bisherigen Zahlen sehen nicht so gut aus, allerdings sehe ich eine deutliche Verbesserung dieser durch neue Deals mit Tesla und VW. Tesla plant beispielsweise 500k Model Y pro Jahr in Berlin zu Produzieren und aus den Zahlen der in China produzierten Model Y geht hervor, dass ca. 45 kg /Auto benötigt werden. Mit demselben bedarf an Lithium bedeutet das einen benötigten Umsatz von 22.500 Tonnen pro Jahr (allein durch Tesla ). Laut EMH werden in dieser Mine für die nächsten 20 Jahr mindestens 22.500 Tonnen/Jahr produziert, was sich mit dem Bedarf von Tesla scheinbar genau deckt. Das heißt allein Tesla benötigt die bisher geplante Fördermenge dieser Mine, welche die größte Mine im näherem umkreis von Europa ist. Mit einer sehr konservativen Preisschätzung von 10.000 USD/Tonne (entspricht in etwa dem Preis aus China) ergibt das einen jährlichen Umsatz von rund 225 Mio . USD. Das Lithium kann magnetisch getrennt werden und das spiegelt sich im Gewinn wieder! Zudem ist EMH ist bereits vollständig finanziert, was sicherstellt, dass dieser Plan auch geling. Falls nun weitere Autohersteller auf die Idee kommen E-Autos zu bauen, müssen die Kapazitäten geschaffen werden, entweder durch andere Minen abgedeckt werden. Das Ganze kann zu einem Preisanstieg von Lithium führen, was sich bei weiteren Verträgen mit anderen Herstellern positiv auswirkt. Derzeit steht ein Umsatz von 225 Mio . USD einer Marktkapitalisierung von 220 Mio . AUD gegenüber. Das allerdings ist äußerst konservativ, da der CEO bereits erwähnte, dass in Zukunft mit einem Preis von 15-20k pro Tonne zu rechnen ist. Damit liegt der Umsatz bei und 330-450 Mio . USD. Das bedeutet da ist noch Luft nach oben. Ich Investiere in dieses Unternehmen, da ich Potential zur Expansion sehe und Lithium sehr gefragt sein wird.
Für eine Spekulation auf weitere Aufträge bzw. eine Erhöhung des Lithium Preises bedeutet das die Möglichkeit auf einen Anstieg des Preises der Aktie auf 2-3 USD. Der aktuelle Preis liegt bei 1,33 AUD.
Die Handelszeiten dieser Aktie müssen beachtet werden!

Dies ist nur meine persönliche Meinung und sollte auch so betrachtet werden.
Dies ist keine Handelsempfehlung.


______________________________________________________________________________________________



English Version:
"EUROPEAN METALS HOLDINGS LIMITED" (EMH) is a mine that mines lithium. The previous numbers don't look so good, but I see a significant improvement in these through new potential deals with Tesla and VW. Tesla , for example, plans to produce 500k Model Y per year in Berlin and the numbers for the Model Y produced in China show that around 45 kg /car is required. This means 22,500 tons per year is required (for Tesla alone), with the same need for lithium. According to EMH, this mine will produce at least 22,500 tons/year for the next 20 years, which seems to be exactly what Tesla needs. This means that Tesla alone needs the previously planned output from this mine, which is the largest mine in Europe. With a very conservative price estimate of 10,000USD/ton (roughly equivalent to the price from China), this results in annual sales of around 225 million USD. The lithium can be separated magnetically and that is reflected in the profit! In addition, EMH is already fully funded, which ensures that this plan will succeed. If other automakers come up with the idea of building e-cars, the capacities must be created or covered by other mines. The whole EV industry can lead to an increase in the price of lithium, which has a positive effect on further contracts with other manufacturers. It futures cashflow will increase by 225 million USD and its market capitalization is 220 million AUD right now. However, this is extremely conservative, as the CEO already mentioned that a price of 15-20k per ton can be expected in the future. This leads to a future cashflow of 330-450 million USD. That means there is still room for improvement. I am investing in this company because I see a lot of upside potential there too.
For speculation on further orders or an increase in the lithium price, this means the possibility of an increase in the price of the share to USD 2-3. The current price is 1.33 AUD.
The trading hours of this share must be observed!

That’s my opinion and should be treated like it.
No trade advice!