EUREX:FDAX1!   DAX FUTURES (CONTINUOUS: CURRENT CONTRACT IN FRONT)
Meine derzeitige Einschätzung zum DAX ... Derzeit ist kein Trade geplant, also auch keine Trade-Begleitung ...

Allgemein zum Chartbild:

+ bullische Formation mit klassischer Bärenfalle , Bestätigung erst beim Ausbruch aus dem Abwärtskanal
+ positive Resultate bei abnehmenden Progress seit drei Tagen
- Saisonalität ist derzeit nach unten gerichtet

Meine Trade Analyse:

5:Zum Zeitpunkt 5 ist hohes Volumen zu beobachten, in der Nähe einer Unterstützung, welche bereits mehrfach erfolgreich verteidigt wurde.
Auch diesmal trotz hohes Volumens schloss der Preis nicht unter der letzten Unterstützung.
Schlussfolgerung: derzeit sind am Level "starke Käufer" ...

4: Mit viel geringerem Volumen erfolgt ein Schluss unter der Unterstützung (rote Linie).
Annahme: Hier verkauften schwache Hände, Angst, Stoploss ...

3: Mit kleinerem Volumen als bisher wurde der Level wieder mal bestätigt.
Annahme: Hier sind vorsichtige erste Käufer am Werk. Die Käufer sind allerdings noch schwach.

2: Mit abnehmenden Volumen erfolgten weitere vorsichtige Käufe.
Annahme: Die Käufer und Verkäufer bleiben schwach.

1: Mit abnehmenden Volumen erfolgten zuletzt weiter Käufe.
Schlussfolgerung: Weder starke Käufer noch Verkäufer sind derzeit erkennbar, aber starke Käufer sitzt bei Punkt 4 und 5.
Aus diesem Grund sollte man Käufe derzeit eher bevorzugen, oder man wartet starke Käufe ab und kauft erst danach ...



Treffer, versenkt!
Antworten
Bullish
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden