SashaDerr

DAX: Chance oder Risiko ?

EUREX:FDAX1!   DAX FUTURES
Meine derzeitige Einschätzung zum DAX ... Derzeit ist kein Trade geplant, also auch keine Trade-Begleitung ...

Allgemein zum Chartbild:

+ bullische Formation mit klassischer Bärenfalle , Bestätigung erst beim Ausbruch aus dem Abwärtskanal
+ positive Resultate bei abnehmenden Progress seit drei Tagen
- Saisonalität ist derzeit nach unten gerichtet

Meine Trade Analyse:

5:Zum Zeitpunkt 5 ist hohes Volumen zu beobachten, in der Nähe einer Unterstützung, welche bereits mehrfach erfolgreich verteidigt wurde.
Auch diesmal trotz hohes Volumens schloss der Preis nicht unter der letzten Unterstützung.
Schlussfolgerung: derzeit sind am Level "starke Käufer" ...

4: Mit viel geringerem Volumen erfolgt ein Schluss unter der Unterstützung (rote Linie).
Annahme: Hier verkauften schwache Hände, Angst, Stoploss ...

3: Mit kleinerem Volumen als bisher wurde der Level wieder mal bestätigt.
Annahme: Hier sind vorsichtige erste Käufer am Werk. Die Käufer sind allerdings noch schwach.

2: Mit abnehmenden Volumen erfolgten weitere vorsichtige Käufe.
Annahme: Die Käufer und Verkäufer bleiben schwach.

1: Mit abnehmenden Volumen erfolgten zuletzt weiter Käufe.
Schlussfolgerung: Weder starke Käufer noch Verkäufer sind derzeit erkennbar, aber starke Käufer sitzt bei Punkt 4 und 5.
Aus diesem Grund sollte man Käufe derzeit eher bevorzugen, oder man wartet starke Käufe ab und kauft erst danach ...



Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.