Peter_W_Ger
Short

DAX - Gruselprognose (nicht für Investoren oder Tradern)

CURRENCYCOM:DE30   DAX 30
Hallo Trader,

der DAX hat ausgehend von der letzten großen Aufwärtsbewegung genau zum 61.8er Retracement korrigiert. Bewegungen zum 38.2er Retracement sowie der Widerstandlinie bei ca. 12470 sind durchaus möglich.

Spiegelt man die durchbrochene Aufwärtstrendlinie (gelb) erhält man bei weiter fallenden Kursen Ziele um das 78.6er Retracement um die 11000 Punkte.
Da hierdurch das Tief bei 11616 unterschritten wird, erhält man eine SKS (Nackenlinie blau), die ihre Ziele bei 10249 (letztes Tief) und sogar 10000/9800 Punkte haben kann.

Beste Grüße
Peter

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden