StefanBode

Coeur Mining - Tenbagger Potential #Coeur #Silber #XAGUSD

Long
NYSE:CDE   Coeur Mining, Inc
Wyckoff definierte drei Marktgesetze:
1. Der Markt wird durch Angebot und Nachfrage bestimmt.
2. Kurse sind das Ergebnis der Überlegungen der Marktteilnehmer (Bullen wie Bären) und daher niemals zufällig.
3. Veränderungen bei Volumen und des Preises, lassen Prognosen auf die Verschiebung von Angebot und Nachfrage zu.

Wyckoffs Handelsmethode:
1. Ermittle die aktuelle Marktlage und den jeweiligen Trend
2. Suche Aktien mit relativer Stärke im Vergleich zum Gesamtmarkt (Bullenmarkt) und umgedreht.
3. Suche Aktien die sich in der Akkumulationsphase befinden. Gibt es Chartmuster die darauf hin deuten?
4. Wie verhält sich die Aktie bei entsprechenden Widerständen/Unterstützungen und wie ist die Preis-/Volumenänderung
5. Einstiegszeitpunkt bestimmen und StopLoss setzen.

Zu Coeur Mining in Q.1 2020:
85.635 Unzen Gold , 2,7 Mio . Unzen Silber, 3,2 Mio . Unzen Zink und 2,4 Mi. Blei in Q.1 2020 wird vorwiegen in die USA (58%), Mexico (36%) und Kanada (6%) produziert. Die Haupterträge stammen dabei aus den Minen Palmarejo, Rochester, Kensington, Wharf, Silvertip und San Bartolomé.

Die Hauptinvestitionen fließen zur Weiterentwicklung in die Minen Palmarejo, Kensington, Sterling, Silvertip, Rochester & Greenfield.

Gruß aus Hannover, Niedersachsen

Stefan Bode
Kommentar:
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de