JKTrder

Bitcoin; Hier könnte das Ende der Korrektur liegen...(Wichtig!)

JKTrder Aktualisiert   
BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Kurzes Update zur aktuellen Situation:

Nachdem Bitcoin das "Falling Wedge" wie erwartet nach oben hin verlassen konnte, sah alles danach aus, als würde es wieder Richtung Allzeithoch gehen. Doch am "Golden Pocket", dem 0,618er und dem 0,65er Fib war dann erst einmal schluss.

Jetzt stellt sich die Frage, ob die Korrektur womöglich doch noch nicht beendet ist:
Allem Anschein nach noch nicht ganz. Es ist möglich, dass wir uns immer noch in einer ABC Korrektur befinden. Zudem formen wir gerade ein SKS-Muster, dass jedoch noch nicht bestätigt wurde (siehe Updates).
Das Ende der C-Welle liegt, wie schon in meiner letzten Elliott-Wellen Idee erläutert öfters beim 0.618er Fibo (Gemessen von dem Start der Welle 1, bis zum Ende der Welle 5). Zufälligerweise befindet sich auch genau hier das technische Ziel unserer SKS-Formation, sollten wir dieses nach unten verlassen und somit bestätigen.

Das mögliche Ende der Korrekturwelle, als auch das technische Ziel der SKS-Formation, liegt bei ca. 40 .300 USD. Brechen wir also in den nächsten Stunden unter die 46.000 USD so geht es mit sehr großer Wahrscheinlichkeit zu diesem Level.
Dieses Szenario halte ich zum aktuellen Zeitpunkt für am wahrscheinlichsten.

Unterhalb der 40 .300 USD nähert sich auch der 21 week EMA , der dann die nächste Station ist, sollten wir die 40 .300 USD nicht halten können. Ich rechne jedoch mit einem lokalen Tief bei 40 .300 USD.

Langfristig bleibe ich gelassen und bin zuversichtlich, dass wir weitere Allzeithochs 2021 sehen werden.

Wenn euch diese Idee zusagt, würde ich mich über ein Daumen nach oben sehr freuen. Auf diese Weise erhaltet ihr zudem jedes mal eine Benachrichtigung, wenn ich ein Update unter diese Idee poste (zB. zu welchen Zeitpunkt ich meine Short, bzw. Long Position aufmache)
Über Kritik freue ich mich genauso.

Wünsche euch allen noch ein schönes Restwochenende!


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Letzte Elliott-Wellen Idee
Kommentar: Es ist weiterhin Vorsicht geboten... Erst über der GP bei ca. 53.000 USD würde ich Entwarnung geben und auch wieder kurzfristig und mittelfristig bullisch werden...
Auch mit den Shorts sollte man aktuell vorsichtig sein. Für mich gilt erst einmal weiter beobachten.. Updates folgen
Kommentar: Zu beobachten...
............. und ..................
Kommentar: Wir hatten gestern ein Wochenschlusskur über der 50.000 USD gesehen. Im Moment scheint es, als geht es wieder Richtung GP.

Mein Long Trade Plan:
Schaffen wir es in den nächsten Stunden über die 51.613 USD, so rechen ich mit einem kleinen Rücksetzer, spätestens am GP. Sollte der Retest des 51.613 USD Levels funktionieren und wir bleiben über diesem, so werde ich an dieser Stelle eine Long-Position mit Ziel bei dem ATH öffnen. SL liegt dann bei mir bei ca. 51.400 USD...

Bsp.:
Kommentar:

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.