StefanBode

Bitcoin - Kurz vor dem Ausbruch?

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Der Bitcoin macht es wieder spannend zum Wochenabschluß und hat sich zwischen den beiden roten und blauen Linien zusammengezogen.
Das bedeutet eine bevorstehende heftige entladende Bewegung um mind. $1.000 -$2.000.
Hier sollte man nun auf alles vorbereitet sein und sich seinen Trading Plan für beide Richtungen zurecht gelegt haben, denn zum einen lockt ein neues Hoch und zum anderen ein neues Tief was dann das Szenario vom Triple ZigZag beschreibt.

Daher seid flexibel und nächstes Wochenende sind wir wieder schlauer als heute Nacht :-)

Gruß aus Hannover und guten Wochenstart.

Stefan Bode


Kommentar:
Kommentar:
Kommentar: Brauchen nun den nächsten Ausbruch:
Kommentar: Kurzes Update.
Die laufende ABC Korrektur hat den ersten Zielbereich von $10.565 um $10 unterboten. Hier ist ist Welle C genau 61,8% so lang wie Welle A.
Es ist nun darauf zu achten ob sich ein Impuls im Minutenbereich entwickelt oder oder ob einfach weiter abverkauft und das nächste Ziel von $ 9.850 angelaufen wird.

Achtet bitte auf den Tages- und Wochenschlußkurs. Ein Schlußkurs unter $10.565 würde den weiteren Abverkauf signalisieren.

Viele Grüße aus Hannover, Niedersachsen

Stefan Bode

Hier der BitcoinChart und wie sich dieser derzeit aufschlüsseln könnte im 3h Chart.

Hier im 30min Bereich. Mal schauen ob wir so den Mustern auf die Schliche kommen.

Zweites Ziel mit $9.850 mit $5 Differenz abgearbeitet. Erreicht wurden $9.855.
Kommentar: So sieht die Bewirtschaftung nach ca. 12 h aus. 50% mit 0,5R verkauft. SL ist im Plus. Somit steht bereits jetzt fest das mind. 0,5063% aufs Depotvolumen verdient worden sind. Ich erwarte zwar, das die Welle 5 abwärts noch startet und der SL nicht gezogen wird aber Regel Nr. 1: Das Geld was man nicht verliert, kann man wieder anlegen.
Kommentar: Ausstieg. Gutes Ergebnis. Aber Nachtschlaf ist mir nach 24h wichtiger :-)