La_Ferrari

BTC Retest auf der Abwärts-Trendlinie

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Hey Leute!

Hiermit möchte ich mal ein bullishes und ein bearishes Szenario darstellen.

Derzeit sieht es so aus, als wenn ein retest an der Downtrend-Linie der letzten Tage erfolgt. Sollten wir diese Linie als Support bestätigen können, sehe ich ein Breakout auf 42.000 Dollar als sehr wahrscheinlich an. Hier treffen wir dann auf großen Widerstand (0.618er fib und 200er EMA ). Sofern wir dort durchbrechen können und diese Zone ebenfalls als Support bestätigen können, steht dem Run auf 48.000 bis 50.000 Dollar nichts mehr im Wege .

Sollten wir allerdings die Downtrend-Linie nicht als Support bestätigen können und wieder in das bearishe Dreiecks-Pattern zurücklaufen, könnten wieder Kurse um 30.000 oder sogar darunter wahrscheinlich werden.

Behaltet diese beiden Szenarien im Auge. Eine Long-Position würde ich eingehen, wenn die 42.000 Dollar als Support bestätigt werden.
Kommentar: Leider hat sich das bearishe Szenario ausgespielt. Es dürfte nun ein weiterer Abverkauf stattfinden, der den Kurs zurück auf 30.000 Dollar bringen könnte. Ich denke, dass wir jetzt bis Mitte Juli seitwärts laufen. Es wäre auch ein Drop auf 27k denkbar, aber ich hoffe, dass die 30k nachwievor der Boden sind. Ich gehe davon aus, dass wir Mitte Juli, wo der Kurs in die Dreiecksspitze läuft, in der Lage sein werden, den Downtrend endlich zu brechen.

Kommentare

bre .. solltest du für kritik offen sein = dein fib retr. liegt falsch herum an ... falls du es nicht bist, vergiss was ich geschrieben habe.
Lg
Antworten
@fliqz, bin für Kritik gerne offen. Ich ziehe das fib retr. aber immer vom Tief zum ATH. Ich bin auch nicht der Einzige, der das so macht.
Antworten
fliqz La_Ferrari
@La_Ferrari, gehe ich recht der Annahme, das du mit dem Fib retr. die wiederstandszonen in der Aufwärtsbewegung anzeigen lassen möchtest ? .. dann wird es anders herum angelegt. LG
Antworten
@fliqz, und für Widerstandszonen in der Abwärtsbewegung dann genau andersherum? Thx vorab.
+1 Antworten
fliqz La_Ferrari
@La_Ferrari, genau .. als praktisches beispiel dafür nehmen wir den BTC bullrun .. du fängst am anfang des bullrun an und ziehst das fibu bis zum alltime high
LG
Antworten
@fliqz, Danke dir.
+1 Antworten