Kryptoturk85

#PROJEKT AVAX – technologische Alternative zu Ethereum ?

BINANCE:AVAXUSD   AVAX / US Dollar (calculated by TradingView)
#PROJEKT AVAX – technologische Alternative zu Ethereum ?

Ja, liebe Freunde, Krypto Fans & Follower, hoffe Ihr seit alle gut angeschnallt ?
In der Welt der Crypto Currencys gibt es noch so viel neues zu entdecken. Wie im Raumschiff Voyager in Star Strek, setzen auch wir neue Kurse in die unendlichen tiefen des Cryptoversums. Unser nächster Stop liegt ist der heutigen Analyse von „Projekt Avax“. Viel Spaß beim lesen ;)

Was ist AVAX?
Avax auch Avalanche genannt, ist ein Coin. Zugleich agiert es auch als Dachplattform und kann wie bei Ethereum zur Einführung von Apps, für dezentrale Finanzen (DeFi), Finanzanlagen, Handel und anderen Dienstleistungen eingesetzt werden.

Wo kann man AVAX kaufen?
Derzeit auf der Binance Börse zu erwerben.

Wie hoch ist die Stückzahl?
Die maximale Gesamtversorgung liegt derzeit bei 720 Millionen.

Wann und von wem wurde es gegründet?
Das Avalanche-Netzwerk wurde von Ava Labs unter der Leitung von Emin Gün Sirer entwickelt. Es wurde im September 2020 gestartet.

Mehr über den Gründer:
Emin Gün Sirer ist ein türkisch-amerikanischer Informatiker. Er ist als Professor im Fachbereich Informatik an der Cornell-Universität und für Krytowährungen und Smart Contracts tätig. Er ist bekannt dafür seine Arbeit in Peer-to-Peer Systemen, Betriebssystemen und Computernetzwerken zu entwickeln. Zudem auch berühmt dafür, dass er im Jahr 2003 also 5 Jahre bevor Bitcoin enstand, die Erste Kryptowährung entwickelt hat.

Was ist das Ziel ?
AVA Labs möchte in der Zukunft eine globale Anlagenbörse werden, die es jedem ermöglicht, jegliche Form von Vermögenswerten zu launchen oder damit zu handeln und diese auf dezentrale Weise mithilfe von Smart Contracts (intelligenten Verträgen) und anderen innovativen Technologien zu kontrollieren.

Kann man Avalanche wie ETH minen ?
Avax ist vom Mining ausgeschlossen und ist im Vergleich zu Ethereum auf eine Gesamtstückzahl limitiert.

AVAX vs ETH, wer ist schneller ?
Der Vorgang aller Transaktionen dauert bei Avalanche maximal 3 Sekunden. Ethereum liegt normalerweise im Zeitvergleich zwischen 6 bis 10 Minuten. Aktuell ist aber das Ethereum-Netzwerk durch die hohen Transferraten von Coins an Börsen und DeFi-Plattformen stark überlastet. Neue Transaktionen dauern nun bis zu 44 Minuten um bestätigt zu werden.

Was macht AVAX einzigartig?
Die besondere Infrastruktur: Mit Avalanche können berechtigungspflichtige (private) oder berechtigungslose (öffentliche) Blockchains in einem einzigen Netzwerk ausgeführt werden. Bei Avalanche können Lösungen in Subnetzen nach Präferenzen entwickelt werden. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Blockchain-Lösung bewegt sich Avalanche nicht in Blöcken an einer einzelnen Kette. Alle Elemente sind als Subnetz konzipiert. Das Slash-Snowflake-Snowball-Avalanche Protokoll die auch die Konsensstruktur von Avalanche ausmacht, besteht aus 4 voneinander getrennten Phasen. Alle Entscheidungen werden in einzelnen Runden getroffen bis später ein Konsens erreicht ist. Daher bietet es den dezentralen Handel mit Vermögenswerten an, den jeder launchen und nutzen kann. Und zwar mit einem Netzwerk, das im digitalen Bereich einzigartig sein wird. Der AVAX-Token stellt die interne Zahlungsmethode von Avalanche dar und wird zur Gebührenerhebung bei Transaktionen sowie für Anreize und ähnliche Zwecke verwendet. Nutzer können auch passives Einkommen verdienen, indem sie ihre Coins im Netzwerk einsetzen.

Was verspricht es seinen Anlegern?
Der primär Fokus des Netzwerks besteht darin, eine schnelle und nicht nach einer Mining Struktur wie herkömmliche Finanzisntrumente mit hochskalierbaren Funktionen wie Bitcoin bereitzustellen, die resistent sind und deren Proof of Work-Konsensalgorithmen unzureichend sind.

Besonders Hervorzuheben: Ausgeschlossen von 51% Mining Atacken wie es beispielsweise bei Eth der Fall war, bietet es dank der besonderes Infrastruktur extra Schutz.

Was sagt die Charttechnik?
Im September letzten Jahres hatte sich in der Charttechnik eine Flaggen Formation gebildet. Danach gingen die Kurse explosivartig nach Norden.
Nun sehen einen Aufwärtstrend im parallelen Kanal verlaufen, dadurch könnte sich erneut die zweite Flaggen Formation bilden.
Was das bedeuten kann brauch wohl nicht zu saegn ;)

1.Prognose:
Da es Transaktionsbestätigungen in Sekunden ermöglicht, zielt es darauf ab, die riesige, fragmentierte und oft undurchsichtige Welt des Anlagenhandels unter einem Dach zusammenzubringen, um einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen. Als erstes Ziel in naher Zukunft werden daher die 60 Dollar Marke angesehen.

2.Prognose:
Im weiteren Timelines sehen wir später einen wohl möglichen dreistelligen Kurs. Wie hoch der genau ausfällt, kann man nur sehr schwer einschätzen. Die 100 USD-Marke werden die zu knackende psychologische Obergrenze sein.

3.Prognose:
Wenn man weitere Faktoren in das Szenario mit einkalkuliert, zum Beispiel; dass es sich um eine Plattform handelt, in der dezentrale Finanzinstrumente, Handel und weitere Dienstleistungen dazu kommen, wäre es ein Idealer Konkurrent für die Ethereum Plattform. Daraus erschließt sich die zunehmende Akzeptanz im Markt. Das Resultat sind weiter steigende Kapitalflüsse die einen Kurs von +1K nicht allzu schockierend lassen, wenn man bedenkt, dass AVAX mit Cent Beträgen in den Markt eingestiegen ist.

Wünsche allen viel Erfolg.
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar: "Timeline Target Price Experiment"