StefanBode

Aixtron - 30% in 2 Monaten?

Short
XETR:AIXA   AIXTRON SE NA O.N
Aixtron hat am Montag einen Kerzenschluß unter die bd Linie hingelegt und hat damit einen Zielbereich von ca. 7,10Euro-freigeschaltet. Warum die Aktien nochmal 30% verlieren könnte, werden sicherlich die Nachrichten in den kommenden Tagen Wochen zeigen.
Der StopLoss liegt bei 12,07 bzw. 11,41Euro. Damit ist das Chancen Risiko Verhältnis für einen Short-Einstieg zu schlecht aber bei erreichen der 7,10Euro-, wäre die Korrekturphase vorläufig beendet und könnte für einen mittelfristigen Long-Einstieg genutzt werden.
Kommentar:
Kommentar: Ziel wurde abgearbeitet. Hatte aber vergessen das hier rein zu stellen.
Kommentar:
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de