m4riovolp3
Long

ADIDAS | DIE 25% CHANCE AUF 240 (+/-2%)

XETR:ADS   ADIDAS AG NA O.N.
#GER:
Fakt ist, Adidas ist günstig bewertet. Das 2019er-KGV beläuft sich auf 19 (das ist günstig).
Nike kommt auf 24/25, Puma ein bisschen teuerer bei circa 30 und Under Armour auf fast das doppelte (57).
Die Nettomarge bei Adidas für 2019 schätzen die Analysten auf 7,3 Prozent, was 3,4 Punkte hinter Nike liegt.

Kommt C E O Kasper Rorsted mit seinem Restrukturierungskurs weiter so gut voran, könnte Adidas in absehbarer Zeit bei einer Nettomarge von 9,5 Prozent landen.
Dann käme Adidas auf ein KGV von 16.

Adidas hat nicht nur Unsummen für die FIFA-WM 2018, für die neue APP, für die tolle Qualitätssteigerung und das neues Image klug investiert, sondern führte das Ranking der WM-Ausrüster mit 12 Mandaten an und stattete somit mehr als ein Drittel aller Teams aus. Dazu kommt, dass der Austragungsort der FIFA-WM 2026 sich on-top positiv für Adidas wirkt: findet in USA statt.
In den Vereinigten Staaten wird Adidas nicht nur als Fußballausrüster sondern auch als coole und gefragte Lifestyle-Marke wahrgenommen.

Durch die FIFA-WM 2018 konnte Adidas sich stärker in der US-Sportkultur verankern und rekrutiert eine Menge tolle Sportler als Imageträger/Botschafter.

Adidas möchte seine KGV 2018 auf 2019 um circa 18,9% besser stellen. I M O realistisch.
Nike 2.16% aber um 61,70%: das ist für mich persönlich eine schwere Hürde.

Für mich eine klare Kaufchance. Kursziel bei 240.


#ENG:
The fact is, Adidas is very favourably rated. The 2019 P/E ratio is 19 (which is cheap).
Nike comes to 24/25 at the moment, Puma a bit more expensive at circa 30 and Under Armour at almost the twice (57).
The analysts estimate the net margin for Adidas (2019) at 7.3%, which is 3.4 points behind Nike .

If C E O Kasper Rorsted continues to make a good progress on his restructuring course, Adidas could end up with a net margin of 9.5% in the foreseeable future.
Adidas would then have a P/E ratio of 16.

Adidas not only invested enormous sums for the 2018 World Cup, for their new APP, for the great increase in overall quality and in the new company image but also led the ranking of the World Cup equipment suppliers with 12 mandates, equipping more than a third of all teams. In addition, the FIFA World Cup 2026 will have a positive impact on Adidas, too: it will take place in the USA.
In the United States, Adidas is perceived not only as a football supplier but also as a cool & nice lifestyle brand.

The World Cup has allowed Adidas to become more deeply embedded in the US sports culture and recruits a lot of great athletes as promoters/ambassadors.

Adidas would like to improve its P/E 2018 to 2019 by approx. 18.9% = I M O realistic.
Nike 2.16% thinks they can do it by 61.70%: for me, this is not an easy road.

For me a clear buying opportunity. Target price will be by 240.
Kommentar: #GER: das sieht nach wie vor gut aus.

#ENG: still looks good.
adidas läuft so präzise bis jetzt: das macht mir angst :D
Antworten
Hi Chief, gute Idee, jedoch denke ich das auf dem Wochenchart sich die rechte Schulter bildet. Max wäre also in diesem aufwärts Leg die 200.xx, somit ergibt sich ein Endziel von 143.xx (Also ein AbC. Würde gerne ein Chart posten, jedoch weiss ich nicht wo ich hier klicken muss um es einzufügen. OK mal schauen :-)
+1 Antworten
@krescht, link vom chart kopieren und im comment hier einfügen :)
Antworten
@krescht, bisher läuft die Idee gut
+1 Antworten
krescht m4riovolp3
@m4riovolp3, Hi Ja, du hatest Recht :-) Wie immer Top von dir
+1 Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausr