Evan_Moe_Money
Long

Extrem spekulativ, könnte sich allerdings auch extrem lohnen

SWB:ADE   BITCOIN GROUP SE INHABER-AKTIEN O.N
Wir reden hier von der Bitcoin SE, der einzigen in Deutschland zugelassenen Bitcoin Handelsplattform.

Da die Bitcoin derzeit einen Wahnsinns boom erlebt, und auch Deutschland langsam davon Wind bekommt, kann es durchaus sein, dass dieser Wert durch die Decke geht. Und zwar so richtig.

Es kann aber auch genauso gut sein, das der Kurs schon morgen in sich zusammenbricht, wenn die Bitcoin z.B. mal wieder um 1000,00 $ innerhalb weniger Stunden fällt...

Wir haben noch keinen klaren Trend,
Es sollte eigentlich bald ein Rücksetzer kommen, aber der muss nicht zwingend kommen,
die Stochastic sagt der Wert ist absolut überlauft (genau wie die Bitcoin seit Anfang des Jahres),
und der Volumenindikator zeigt steil nach oben und gibt mir Hoffnung.

Ich persönlich bin ab morgen bei der Bitcoin SE dabei, allerdings mit einem weiten SL und nur mit einer Position bei der ich einen Totalverlust verkraften kann. Der letzte Punkt ist sehr wichtig, da es schneller gehen kann als der Markt das wahrhaben will.


Ein schönes restliches Wochenende!
Kommentar: Nun ja. Derzeit ist die Position wohl im Minus. Ich bin gespannt was die BTC mit meinem Geld anstellt, da dieser Wert wirklich wahnsinnig spekulativ ist.
Kapitalerhalt steht über allem.

Trade what you see, not what you think
Sehe ich genauso! Auf der Habenseite steht ein m.E. nach überzeichneter Kurs, der aber - bedenkt man den beginnenden Boom von BTC in D, wie auch (siehe News vom 31.08) der Umstand, dass wir vmtl. noch dieses Jahr mit der Erweiterung um (evtl. etliche) weitere Krypto-Coins rechnen können, sein Potential absolut noch nicht ausgeschöpft hat.
Am Montag rechne ich mit etwas Korrektur; unter 33€ Einstieg werde ich nochmals gut nachlegen, bis unter 40€ meinen bestand um 50% erweitern.
Antworten
@cleptonid, Eine Korrektur wäre toll, leider habe ich den Einstieg um 3 Tage verpasst. Wenn die Korrektur nicht kommen sollte, muss ich den Sprung ins kalte Wasser wagen. Daher auch das (für den jetzigen Einstieg) hohe Risiko.
Antworten
@cleptonid, Die Korrektur kam, war allerdings nur von sehr begrenzter Dauer. Ich konnte dank Limit buy relativ günstig einsteigen und bin gespannt wo die Reise jetzt hin geht.
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden