puma_hh
Long

Cardano mit Chance an der EMA100

BINANCE:ADAUSDT   Cardano / TetherUS
Seit dem Ausbruch aus dem Dreieck (Mitte März) setzt Cardano nun endlich einer zufriedenstellenden Korrektur an. Eine Korrektur der Bewegung bis zum Hoch Anfang April wäre am 61er Fib Level zu suchen. Hier liegt auch die EMA100 (aktuell bei 0,0633x USDT) welche parallel zum Dreieck als Widerstand lief. Diesen könnte man nun als Support für einen Einstieg nutzen. Zwei weitere Unterstützungen wäre hier auch das 61er Fib Lebel der letzen großen Abwärtsbewegung und ein (wenn auch kleinerer) Support aus den Tageschart.

Da hier viele Unterstützungen zusammen laufen, lässt sich diese Möglichkeit auch schön eng absichern. Sollte der Kurs unterhalb dieser Clusterzone schließen so ist mit weiter fallenden Kursen zu rechnen und daher der Trade zu schließen.

Als Mögliches Ziel dient der letzte größere Wiederstand aus dem Tageschart. Beim erreichen dieses Bereiches wäre ein CRV von 1 : 6.5 gegeben.
Kommentar:

Mein Einstieg wurde bisher nicht abgeholt. Gestern gab es zwar noch mal eine kurze Reaktion die an der Idee versucht hat zu wackeln. Doch die aktuelle Zone (grau) aus dem Tageschart gepaart mit der EMA50 haben gehalten.
Kommentar:
Betrachen wir uns doch die Situation etwas genauer im H4 Chart. Hier wird ersichtlich, dass weiterhin tiefere Hochs und tiefere Tiefs in Abfolge laufen. Somit steht dem Anlaufen der EMA100 aus dem Tageschart (hier in Orange) noch die Option gegeben.

plan trade - trade plan
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden