StefanBode
Short

Aurora - Weitere 50% Kursverlust möglich

TSX:ACB   AURORA CANNABIS INC
Nach dem der Ausbruch und anschließende Retest der blauen Trendlinie erfolgt ist, dürfte nun einem weiteren Abverkauf nichts mehr im Wege stehen.
Kursziel siehe Chart.
Kursverluste von weiteren 50% sollten daher nicht überraschen.

Nach der überschwänglichen Euphorie muß die depressive Phase erfolgen, damit der Sektor sich im Anschluß wieder zu neuen Hochs aufschwingen kann. Dabei sollte nicht zwingend auf eigene, selbstangepflanzten Mittelchen zurück gegriffen werden um High zu werden. Das sollten man lieber den Konsumenten überlassen. Aber um die Investoren wieder glücklich zu machen, bedarf es nun, nach vielen Vorschusslorbeeren, auch endlich positivenKennzahlen, wenn möglich schon ab Q. 4 2019 damit diese ab Veröffentlichung im Feb. 2020 auch einen Wendepunkt darstellen könnten.

Gruß aus Hannover

Stefan Bode
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de
Hallo Leute, Aurora erwischt es wirklich Böse. Wann ist der Boden gefunden. was glaubt ihr?
+1 Antworten
Ich denke die Branche ist aufjedenfall nicht zu vernachlässigen, ähnlich alkohol, Zigeretten...! Kann mir gut vorstellen dass sich da paar Konkurenten noch gegenseitig kaufen bis da positive Zahlen zu sehen sind. Top zusammenfassung!!!!
+1 Antworten
Ich freue mich ehrlich gesagt über den Kurseinbruch, da ich bald wieder anfangen kann, zu kaufen. Stück für Stück...
+1 Antworten
StefanBode Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, ja, da kann man in den nächsten Wochen und Monaten sicherlich gute Schnäppchen machen. Schau die mal EXMceutical an. Die lassen in Afrika zu sehr niedrigen Kosten anpflanzen, weil du dort keine teuren IndoorGewächshallen brauchst, sondern auf freier Flächen wachsen lassen kannst. Die werden nächstes Jahr soviel Gewinn machen, wie aktuell die Marktkapitalisierung ist und haben Kosten, davon träumen die Großen noch in 2 Jahren von.
Antworten
julain StefanBode
@StefanBode, ein mexikanisches Gericht hat den Anbau vor kurzem legalisiert, somit könnten die Preise weiter fallen, da die Produktionskosten vermutlich niedriger sind, wie in Kanada sind. LG
+1 Antworten
@julain, danke für die Info, hatte ich noch nicht gewußt.
Antworten
julain StefanBode
@StefanBode, Gerne, ebenfalls Danke für ihre vorgestellten Trades.
+1 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Help Center Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Help Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden