LOMA NEGRA CIA IND LOMA

LOMA BYMA
LOMA
LOMA NEGRA CIA IND BYMA
 
Keine Trades
Bevorstehende Earnings
Gewinn je Aktie
Marktkapitalisierung
Div. Rendite
KGV
Bevorstehende Earnings
Gewinn je Aktie
Marktkapitalisierung
Div. Rendite
KGV
Bewertung
Unternehmenswert/EBITDA, TTM
Unternehmenswert, FQ
Marktkapitalisierung — Standard
Anzahl der Mitarbeiter
Anzahl der Aktienbesitzer
Kurs/Gewinn, TTM
Preis/Einkommen, TTM
Kurs-Buchwert-Verhältnis, GJ
Preis/Umsatz-Verhältnis, GJ
Bilanzaufstellung
Aktuelles Verhältnis, FQ
Schuldenverhältnis zum Aktienkapital, FQ
Nettoverschuldung, GQ
Kurzfristiges Verhältnis, FQ
Gesamtkapital, FQ
Gesamtverschuldung, FQ
Operative Metriken
Kapitalrendite, TTM
Eigenkapitalrendite, TTM
Rendite auf das investierte Kapital, TTM
Umsatz pro Mitarbeiter, TTM
Preisverlauf
Durchschnittliches Volumen (10 Tage)
Beta - 1 Jahr
Preis - 52-Wochen-Hoch
Preis - 52-Wochen Tief
Dividenden
Ausgeschüttete Dividenden, GJ
Dividende pro Aktie, GJ
Erwartete jährliche Dividenden
Dividendenertrag
Margins
Nettogewinnmarge, TTM
Bruttogewinnmarge, TTM
Operative Gewinnmarge, TTM
Gewinnmarge vor Steuern, TTM
Gewinn- und Verlustrechnung
Gewinn je Aktie, Nettoeinkommen
Gewinn pro Aktie, Basic, TTM
EBITDA, TTM
Bruttogewinn, GJ
EPS vom letzten Jahr
Letzte Jahreseinnahmen, GJ
Nettoeinkommen, GJ
Gesamteinnahmen, GJ
Freier Cashflow, TTM

Profil

Sektor: Nicht Energie Mineralien
Branche: Baustoffe
Loma Negra Compañía Industrial Argentina SA ist als Zementherster tätig. Das Unternehmen ist in den folgenden Segmenten tätig: Zement, Mauerzement und Kalk, Beton, Eisenbahnen, Zuschlagstoffe und andere. Das Segment Zement, Mauerzement und Kalk umfasst die Beschaffung von Rohmaterialien aus Steinbrüchen. Das Segment Beton besteht aus der Produktion und dem Verkauf von Beton. Das Segment Eisenbahn bietet Dienstleistungen im Bereich des Eisenbahntransports an. Das Segment Zuschlagstoffe bietet granitische Zuschlagstoffe an. Das Segment Sonstiges umfasst Industrieabfallbehandlungs- und Recyclinggeschäfts zur Verwendung als Brennstoff oder Rohstoff und Sonstiges. Das Unternehmen wurde am 10. Mai 1926 von Alfredo Fortabat gegründet und hat seinen Hauptsitz in Buenos Aires, Argentinien.