Harmonisches Muster

Die Ähnlichkeit zwischen harmonischen und einfachen Chart-Mustern besteht darin, dass für jedes von ihnen die Form und Struktur Schlüsselfaktoren sind, um ein bestimmtes Muster zu erkennen und zu bestätigen. Die nächste Preisbewegung kann somit prognostiziert werden, mit dem Ziel diese Muster in Gewinne umzuwandeln. Ein wesentlicher Unterschied besteht jedoch darin, dass harmonische Muster genauer definiert werden. Es handelt sich dabei um 5-Punkt-Umkehrstrukturen, die Kombinationen von gut definierten, aufeinander folgenden Fibonacci-Retracements sowie Fibonacci-Extensions enthalten und weniger Raum für flexible Interpretationen lassen.

Harmonische Muster wiederholen sich immer wieder, insbesondere bei der Konsolidierung von Märkten. Es gibt grundsätzlich 2 Arten von Mustern: 5-Punkt-Retracement-Strukturen wie die Gartley und die Bat und 5-Punkt-Erweiterungsmuster wie die Butterfly und die Crab. Der Handel mit harmonischen Mustern erfordert Geduld, denn aufgrund der Genauigkeit der Verhältnisse können Muster, die harmonisch erscheinen, möglicherweise nicht harmonisch sein, wenn sie nicht mit den korrekten Messungen übereinstimmen.
Weitere Skripte anzeigen
1
2
1
2