bbtech

Nasdaq: Rücksetzer wurde wieder aufgefangen

Long
WHSELFINVEST:USTECH100CFD   US Tech 100 CFD
Zitat aus der letzten Skizze:

"...
Es wird angenommen, dass eine Korrektur im Nasdaq aufgrund einiger bärischen Chartpattern am Laufen ist. Sollte die Korrektur sich ausdehnen, dann könnten auch signifikant tiefere Kurse (bis ca. 11.800 ??? ) erreicht werden. Mögliche Kurserholungen zwischendurch gehören dazu und könnten möglicherweise Einstiegschancen bieten.
... "

Die Annahmen wurden vom Markt nicht bestätigt. Der Rücksetzer prallte an der unteren Trendlinie der kleinen F-Flagge wieder ab.

Zum aktuellen Chartbild

- Der bärische Keil ( in Grün) ist zu sehen, aber noch nicht aktiviert.

- Die Umkehrformation in Form eines Dark Cloud Cover im Weekly würde beim Wochenschlusskurs in der aktuellen Zone und höher wieder negiert werden .

- Vom symmetrischen Dreieck steht das theoretische 100%-Ziel bei ca. 13.844 noch aus (in grau).

- Das bärische harmonische Deep-Crab-Pattern (in Braun) ist aktiv am Laufen.Werden jedoch Kurse größer als 13.650 erreicht, dann ist dieses Pattern obsolet.

- Eine kleine F-Flagge (in Blau) ist am Laufen. Die mögliche große F-Flagge wurde nicht gebildet.

- Eine Daily-Pop-Gun ( PG ) ist am Laufen.

- Falls der Kurs höher als 13.650 erreicht, dann könnte das nächste Ziel für den Index die Kurszone bei ca. 13.844-13.922 sein. Dort clustern sich das 100%-Ziel des symmetrischen Dreieck bei 13.844, die maximale 3-Fache Ausdehnung der laufenden Daily-PG bei ca. 13.922 und die obere Trendlinie der blauen F-Flagge.

- Vom aktuellen Kurs ausgesehen befinden sich abwärts einige gültige Rücklaufzonen von D1- und H4-Divergenzen.

Fazit:

Es wird angenommen, dass der Kurs beim Überschreiten der Marke 13.650 auch weiter bis zur Zielzone bei ca. 13.844-13.922 sich bewegen könnte. Dabei wird das bärische harmonische Deep-Crab-Pattern auch obsolet werden.
Kommentar: 19.02.21/ Ergänzung:

- Die bisherigen Annahmen wurden bestätigt. Die avisierte Marke bei ca. 13.922 hat der Index mit dem aktuellen ATH = 13.906 noch um einigen Punkten verfehlt. Das mögliche bärische Crab-Pattern wurde obsolet, auch wenn die Gewinnmitnahmen nach dem Erreichen des ATH sofort einsetzten.

- Aktuell ist der Aufwärtstrend im Daily gemäß dem Three Line Break - Chart unterbrochen.

- Auch gegenwärtig ist eine Erholung am Laufen, welche durch eine aktiv laufen de bullische Wolfe Wave (in Blau) und eine gültige Rücklaufzone einer H2-Divergenz begleitet wird.

Bild dazu:

Kommentare

Das sieht gut aus. Ich handel zwar nur den DOW, aber dort gibt es eine gewisse Parallelität bei Auf- und Abwärtsbewegungen. Ich denke, dass dessen aktive Wolfe Welle oben mit einer ABC-Bewegung abgeräumt wird. Das A wurde mutmaßlich heute morgen beendet. Einer Korrektur bis an die Keiltrendlinie dürfte ein weiterer Anstieg folgen. Im DOW sehe ich dann die 32000 als Ziel. Danach sehe ich auch hier einen kräftigeren Abverkauf kommen.
Antworten
bbtech kemser
@kemser, Hallo, danke für die gute Ergänzung. Ja, das ist gut möglich. Den Dow-Chart werde ich mir noch mal anschauen. Ich drücke die Daumen, dass der Markt die Annahmen bestätigt, VG :-)
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden